Streichquartett

Von der Wiener Klassik bis in die heutige Zeit ist das Streichquartett in der Besetzung aus zwei Violinen, Bratsche und Violoncello die bedeutendste Gattung der Kammermusik. Der Begriff Streichquartett bezeichnet dabei sowohl das Ensemble (Quartett) als auch die Musikgattung, bzw. eine aus dieser hervorgehende Komposition.

mehr zu "Streichquartett" in der Wikipedia: Streichquartett

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Graham Waterhouse wird in London geboren. Graham Waterhouse ist ein englischer Komponist und Cellist, der seit 2002 in Weßling lebt. Waterhouse komponierte Kammermusik unter anderem für Kombinationen wie Piccolo und Streichquartett, Cello und Sprechstimme, Great Highland Bagpipe und Streichorchester.

1959

thumbnail
Geboren: Auryn Quartett wird geboren. Das Auryn Quartett, gegründet 1981, ist ein international renommiertes Streichquartett. Die vier Gründungsmitglieder Andreas Arndt (Cello), Stewart Eaton (Bratsche) und die beiden Violinisten Matthias Lingenfelder und Jens Oppermann (* 1960) bilden bis heute das Ensemble.

1956

thumbnail
Geboren: Cherubini-Quartett wird geboren. Das Cherubini-Quartett ist ein klassisches Streichquartett aus Düsseldorf, das im Jahr 1979 gegründet wurde. Es besteht aus den Musikern Christoph Poppen, Violine, Ulf Gunnar Wallin (* 1960), Violine, Hariolf Schlichtig (* 1950), Viola, und Christoph Richter (* 1957), Violoncello.
thumbnail
Geboren: Wilhelm Melcher wird in Hamburg geboren. Wilhelm Melcher war von 1965 bis zu seinem Tod Primarius des Melos Quartetts.

1929

thumbnail
Gestorben: Antonín Rázek stirbt. Antonín Rázek war ein tschechischer Komponist. Er wurde vor allem bekannt durch seine humoristischen Streichquartette.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Das Streichquartett e-Moll, das einzige Streichquartett von Giuseppe Verdi, hat seine Uraufführung im privaten Rahmen in der Empfangshalle des Albergo della crocelle in Neapel. Es ist das einzige italienische Kammermusikwerk des 19. Jahrhunderts, das sich im Konzertrepertoire halten kann.

1799

Kultur:
thumbnail
Ludwig van Beethoven komponiert 6 Streichquartette, das 1. Streichquartett und das 2. Streichquartett wird 1800 noch einmal überarbeitet.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2001

thumbnail
Gründung: bond ist ein australisch-britisches Klassik-Crossover-Streichquartett.

1998

thumbnail
Gründung: Amiina ist ein isländisches Streichquartett, das 1998 in Reykjavík, Island zunächst unter dem Namen Amina gegründet wurde.

1985

thumbnail
Gründung: Das Turtle Island Quartet (bis 2007: Turtle Island String Quartet) ist ein Streichquartett, das wegen seiner Improvisationsfähigkeiten und seines Repertoires auch im Jazz als Ensemble anerkannt ist. Das 1985 gegründete, im Raum San Francisco beheimatete Quartett hat mehrere Umbesetzungen hinter sich und mit Musikern wie Paquito D’Rivera und Kenny Barron zusammengearbeitet.

1983

thumbnail
Gründung: Das Mandelring Quartett ist ein deutsches Streichquartett aus Neustadt an der Weinstraße.

"Streichquartett" in den Nachrichten