Streitkräfte Chiles

Die Streitkräfte Chiles (spanischFuerzas Armadas de Chile) bestehen aus den Teilstreitkräften Heer, Marine, Luftwaffe und der nationalen Polizei (Carabineros de Chile). Im Jahre 2008 umfassten die Streitkräfte der Republik Chile insgesamt 77.300 Soldaten.

mehr zu "Streitkräfte Chiles" in der Wikipedia: Streitkräfte Chiles

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carlos Prats stirbt in Buenos Aires, Argentinien. Carlos Prats González war ein General der chilenischen Armee sowie Innenminister und Vizepräsident Chiles während der Präsidentschaft Salvador Allendes. Er war Amtsvorgänger von General Augusto Pinochet als Oberbefehlshaber der chilenischen Armee. 1974 wurde er durch eine Autobombe in Buenos Aires ermordet.
thumbnail
Gestorben: René Schneider (General) stirbt in Santiago de Chile. René Schneider Chereau war ein deutschstämmiger chilenischer General und Oberbefehlshaber des Militärs. Er wurde 1970 von Gegnern der neugewählten Regierung Salvador Allendes bei einem Entführungsversuch ermordet.
thumbnail
Geboren: Manuel Contreras wird geboren. Juan Manuel Guillermo Contreras Sepúlveda ist ehemaliger Angehöriger der chilenischen Streitkräfte und früherer Leiter der DINA, der Geheimpolizei während der Diktatur von General Augusto Pinochet. Als Chef der DINA war er eine der mächtigsten und gefürchtetsten Personen des Landes nach Pinochet. Er verbüßt gegenwärtig eine Haftstrafe von insgesamt 289 Jahren, die auf Verurteilungen in 25 Gerichtsverfahren beruht, unter anderem wegen Entführung, Verschwindenlassen von Menschen und Mord.
thumbnail
Geboren: Carlos Prats wird in Talcahuano, Concepción, Chile geboren. Carlos Prats González war ein General der chilenischen Armee sowie Innenminister und Vizepräsident Chiles während der Präsidentschaft Salvador Allendes. Er war Amtsvorgänger von General Augusto Pinochet als Oberbefehlshaber der chilenischen Armee. 1974 wurde er durch eine Autobombe in Buenos Aires ermordet.

Mordinstrument

1974

thumbnail
ermordete die chilenische Geheimpolizei DINA zusammen mit dem Ex-CIA-Agenten Michael Townley den chilenischen General, ehemaligen Innenminister und Oberbefehlshaber der chilenischen ArmeeCarlos Prats im Exil in Buenos Aires durch eine Autobombe.

"Streitkräfte Chiles" in den Nachrichten