Stuart Gordon

Stuart Gordon während des Streiks der WGA im Jahr 2007
Bild: Damon D'Amato from I live in North Hollywood, Calfornia
Lizenz: CC-BY-2.0

Stuart Gordon (* 11. August 1947 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor von vor allem Horror- und Splatterfilmen.



Leben




Er begann seine Karriere mit dem Kultfilm Re-Animator im Jahre 1985, mit welchem er großen Einfluss auf das Genre des Splatterfilms hatte.Seit 1968 ist Gordon mit Carolyn Purdy-Gordon verheiratet, die in einigen seiner Filme kleine Rollen übernahm.

mehr zu "Stuart Gordon" in der Wikipedia: Stuart Gordon

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Stuart Gordon wird in Chicago, Illinois geboren. Stuart Gordon ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor von vor allem Horror- und Splatterfilmen.

thumbnail
Stuart Gordon ist heute 69 Jahre alt. Stuart Gordon ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2007

thumbnail
Film: Stuck

2005

thumbnail
Film: Edmond

2003

thumbnail
Film: King of the Ants

2002

thumbnail
Film: Deathbed

2001

thumbnail
Filmografie: Dagon (englischer Originaltitel: H.P. Lovecraft’s Dagon, spanischer Originaltitel: Dagon, la secta del mar) ist ein spanischer Horrorfilm des Regisseurs Stuart Gordon aus dem Jahr 2001 nach der gleichnamigen Kurzgeschichte Dagon und der Novelle Schatten über Innsmouth des US-amerikanischen Schriftstellers Howard Phillips Lovecraft.

Stab:
Regie: Stuart Gordon
Drehbuch: Dennis Paoli
Produktion: Brian Yuzna
Musik: Carles Cases
Kamera: Carlos Suárez
Schnitt: Jaume Vilalta

Besetzung: Ezra Godden, Francisco Rabal, Raquel Meroño, Macarena Gómez, Brendan Price, Birgit Bofarull, Uxía Blanco, Ferran Lahoz

"Stuart Gordon" in den Nachrichten