Susan Boyle

Susan Magdalane Boyle (* 1. April 1961 in Blackburn, West Lothian) ist eine schottische Sängerin, die einem größeren Publikum 2009 durch ihren Auftritt in der dritten Staffel der CastingshowBritain’s Got Talent bekannt wurde. Durch ihre Darbietung von „I Dreamed a Dream“ aus dem Musical Les Misérables erlangte sie internationale Berühmtheit.

Artikel über sie erschienen global; Videos ihres Auftritts wurden in der ersten Woche mehrere zehn Millionen Mal aufgerufen. In der Castingshow erreichte sie schließlich den zweiten Platz. Ihr 2009 erschienenes Debütalbum I dreamed a dream wurde national und international ein kommerzieller Erfolg, ebenso die beiden Nachfolgealben The Gift (2010) und Someone to Watch Over Me (2011).

mehr zu "Susan Boyle" in der Wikipedia: Susan Boyle

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Susan Boyle wird in Blackburn, West Lothian geboren. Susan Magdalane Boyle ist eine schottische Sängerin, die einem größeren Publikum 2009 durch ihren Auftritt in der dritten Staffel der Castingshow Britain’s Got Talent bekannt wurde. Durch ihre Darbietung von „I Dreamed a Dream“ aus dem Musical Les Misérables erlangte sie internationale Berühmtheit.

thumbnail
Susan Boyle ist heute 57 Jahre alt. Susan Boyle ist im Sternzeichen Widder geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Susan Boyle - Standing Ovation: The Greatest Songs from the Stage
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Susan Boyle - The Gift
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Susan Boyle - Someone to Watch Over Me
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Susan Boyle - The Gift
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Susan BoyleI Dreamed a Dream

"Susan Boyle" in den Nachrichten