Susilo Bambang Yudhoyono

Susilo Bambang Yudhoyono (* 9. September 1949 in Pacitan, Ostjava) ist ein indonesischer Politiker und war von Oktober 2004 bis Oktober 2014 Staatspräsident seines Landes. Yudhoyono trägt den Spitznamen „denkender General“. In den Medien, aber auch im Volksmund, wird Susilo Bambang Yudhoyonos auch mit SBY abgekürzt.

mehr zu "Susilo Bambang Yudhoyono" in der Wikipedia: Susilo Bambang Yudhoyono

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Susilo Bambang Yudhoyono wird in Pacitan, Ostjava geboren. Susilo Bambang Yudhoyono ist ein indonesischer Politiker und seit Oktober 2004 Präsident seines Landes. Yudhoyono trägt den Spitznamen „denkender General“. In den Medien, aber auch im Volksmund, wird der lange und etwas umständliche Name Susilo Bambang Yudhoyonos gerne mit SBY abgekürzt.

thumbnail
Susilo Bambang Yudhoyono ist heute 69 Jahre alt. Susilo Bambang Yudhoyono ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die Präsidentschaftswahlen in Indonesien (die Auszählung wurde erst Anfang Oktober abgeschlossen) werden von Susilo Bambang Yudhoyono gewonnen, der die bisherige Präsidentin Megawati Sukarnoputri ablöst

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2008

Veröffentlichungen:
thumbnail
Indonesia Unggul

Tagesgeschehen

thumbnail
Jakarta/Indonesien: Bei den Präsidentschaftswahlen wird der bisherige Amtsinhaber Susilo Bambang Yudhoyono wiedergewählt.
thumbnail
Jakarta/Indonesien. Der frühere General Susilo Bambang Yudhoyono hat die Präsidentenwahl in Indonesien gegen die Amtsinhaberin Megawati Sukarnoputri deutlich mit 61 % gegen 39 % gewonnen. Ausländische Wahlbeobachter sehen keine Hinweise auf größere Manipulationen.

"Susilo Bambang Yudhoyono" in den Nachrichten