Sven-Eric Bechtolf

Sven-Eric Bechtolf (* 13. Dezember 1957 in Darmstadt) ist ein deutscher Schauspieler, Theater- und Opernregisseur. Er war in den Festspielsommern 2015 und 2016 verantwortlich für die künstlerische Gesamtplanung der Salzburger Festspiele.

mehr zu "Sven-Eric Bechtolf" in der Wikipedia: Sven-Eric Bechtolf

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Sven-Eric Bechtolf wird in Darmstadt geboren. Sven-Eric Bechtolf ist ein deutscher Schauspieler, Theater- und Opernregisseur. Er war in den Festspielsommern 2015 und 2016 verantwortlich für die künstlerische Gesamtplanung der Salzburger Festspiele.

thumbnail
Sven-Eric Bechtolf ist heute 60 Jahre alt. Sven-Eric Bechtolf ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1996

thumbnail
Film: Die Katze von Kensington ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1996. Der Film ist Teil einer kurzen Edgar-Wallace-Reihe des Senders RTL unter der Gesamtleitung von Horst Wendlandt und basiert lose auf dem Roman „Der Joker“ (The Joker) von Wallace.

Stab:
Regie: Peter Keglevic
Drehbuch: Simone Borowiak, Hans Kantereit
Musik: Jürgen Ecke
Kamera: David Slama
Schnitt: Moune Barius

Besetzung: Joachim Kemmer, Julia Bremermann, Leslie Phillips, Eddi Arent, Gisela Uhlen, Pinkas Braun, Karin Gregorek, Arthur Brauss, Henry Hübchen, Horst-Günter Marx, Christiane Reiff, Ralf Richter, Sven-Eric Bechtolf, Reinhard Scheunemann, Martin Semmelrogge

"Sven-Eric Bechtolf" in den Nachrichten