Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gunnel Vallquist stirbt. Gunnel Vallquist war eine schwedische Autorin und Kritikerin sowie seit 1982 Mitglied der Schwedischen Akademie. Als Katholikin schrieb Vallquist vor allem Essays über religiöse Themen. Eine ihrer bedeutendsten Leistungen ist die schwedische Übersetzung von Marcel Prousts Roman Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, die zwischen 1965 und 1982 herausgegeben wurde.
thumbnail
Gestorben: Knut Ahnlund stirbt. Knut Ahnlund war ein schwedischer Literaturhistoriker, Autor und von 1983 bis zu seinem Tod im Jahr 2012 Mitglied der Schwedischen Akademie.
thumbnail
Gestorben: Birgitta Trotzig stirbt. Birgitta Trotzig war eine schwedische Schriftstellerin und Kritikerin und seit dem 20. Dezember 1993 Mitglied der Schwedischen Akademie.
thumbnail
Gestorben: Sten Rudholm stirbt. Sten Rudholm war ein schwedischer Justizkanzler und Reichsmarschall. Er war Mitglied der Schwedischen Akademie, Ehrendoktor der Justiz der Universität Stockholm, sowie der letzte "zivile" Schwede, dem der Königliche Seraphinenorden verliehen wurde.
thumbnail
Gestorben: Lars Gyllensten stirbt in Stockholm. Lars Gyllensten war ein schwedischer Schriftsteller und Arzt. Er war Sohn des Disponenten Carl Gyllensten und von Ingrid Rangström, Schwester von Ture Rangström. Er saß auf Stuhl Nr. 14 der Schwedischen Akademie, deren ständiger Sekretär er zeitweise war.

Politik & Weltgeschehen

1786

thumbnail
20. März: Die Svenska Akademien in Stockholm wird von König Gustav III. zur Förderung der schwedischen Sprache und Literatur errichtet.

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
König Gustav III. gründet in Stockholm die Svenska Akademien zur Förderung der schwedischen Sprache und Literatur nach dem Vorbild der Académie française. (20. März)

Tagesgeschehen

thumbnail
Stockholm/Schweden. Der Nobelpreis für Literatur ging in diesem Jahr an den südafrikanischen Schriftsteller J. M. Coetzee. Dies verkündete die Königliche Schwedische Akademie in Stockholm.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Kellgrenpriset, Svenska Akademien (Aris Fioretos)

2008

Ehrung:
thumbnail
Birger Schöldströms pris (Carina Burman)

2006

Ehrung:
thumbnail
Großer Preis der Svenska Akademien (Lars Ardelius)

2006

Ehrung:
thumbnail
Nordischer Preis der Schwedischen Akademie (Svenska Akademiens nordiska pris) (Pia Tafdrup)

2005

Ehrung:
thumbnail
Kalleberger-Stipendium der Svenska Akademien (Johannes Anyuru)

"Svenska Akademien" in den Nachrichten