Téa Leoni

Téa Leoni (* 25. Februar 1966 in New York City als Elizabeth Téa Pantaleoni) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

mehr zu "Téa Leoni" in der Wikipedia: Téa Leoni

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Téa Leoni wird in New York City als Elizabeth Téa Pantaleoni geboren. Téa Leoni ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

thumbnail
Téa Leoni ist heute 51 Jahre alt. Téa Leoni ist im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Spring/Fall (Kurzfilm)

2011

thumbnail
Film: Aushilfsgangster (Originaltitel: Tower Heist) ist eine Actionkomödie des Regisseurs Brett Ratner aus dem Jahr 2011, die am 3. November 2011 in den deutschen Kinos angelaufen ist. In den Hauptrollen sind Ben Stiller und Eddie Murphy zu sehen.

Stab:
Regie: Brett Ratner
Drehbuch: Ted Griffin, Jeff Nathanson, Adam Cooper, Bill Collage
Produktion: Brian Grazer, Eddie Murphy, Kim Roth
Musik: Christophe Beck
Kamera: Dante Spinotti
Schnitt: Mark Helfrich

Besetzung: Ben Stiller, Eddie Murphy, Casey Affleck, Alan Alda, Matthew Broderick, Tea Leoni, Michael Peña, Gabourey Sidibe, Judd Hirsch

2009

thumbnail
Film: Der Gestank des Erfolges (The Smell of Success)

2008

thumbnail
Film: Wen die Geister lieben (Originaltitel: Ghost Town) ist eine romantische Filmkomödie aus dem Jahr 2008. Regie führte David Koepp, der gemeinsam mit John Kamps auch das Drehbuch verfasste. Die Hauptrollen übernahmen der britische Komiker Ricky Gervais sowie Greg Kinnear und Téa Leoni.

Stab:
Regie: David Koepp
Drehbuch: David Koepp, John Kamps
Produktion: Gary Barber, Roger Birnbaum, Joseph E. Iberti, Gavin Polone, Ezra Swerdlow
Musik: Geoff Zanelli
Kamera: Fred Murphy
Schnitt: Sam Seig

Besetzung: Ricky Gervais, Greg Kinnear, Téa Leoni, Aasif Mandvi, Billy Campbell, Kristen Wiig, Aaron Tveit, Deborah S. Craig, Alan Ruck, Jeff Hiller, Dana Ivey, Michael-Leon Wooley, Bridget Moloney

2007

thumbnail
Filmografie: You Kill Me ist eine US-amerikanische Krimikomödie aus dem Jahr 2007. Regie führte John Dahl, das Drehbuch schrieben Christopher Markus und Stephen McFeely.

Stab:
Regie: John Dahl
Drehbuch: Christopher Markus, Stephen McFeely
Produktion: Carol Baum, Al Corley, Mike Marcus, Eugene Musso, Bart Rosenblatt, Howard Rosenman
Musik: Marcelo Zarvos
Kamera: Jeff Jur
Schnitt: Scott Chestnut

Besetzung: Ben Kingsley, Téa Leoni, Luke Wilson, Dennis Farina, Philip Baker Hall, Bill Pullman, Marcus Thomas, Scott Heindl, Alison Sealy-Smith, Aron Tager, Jayne Eastwood, Al Corley, Erik Fjeldsted, Aaron Hughes, Devin McCracken

"Téa Leoni" in den Nachrichten