Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ingeborg Feustel wird in Berlin geboren. Ingeborg Feustel, geborene Baumann, war eine deutsche Schriftstellerin. Ihre Kinderbücher und Texte für Rundfunk und Fernsehen erreichten in der DDR, aber auch in der Bundesrepublik Deutschland, große Bekanntheit und werden bis heute gelesen.
thumbnail
Geboren: Riccardo Garrone (Schauspieler) wird in Rom geboren. Riccardo Garrone war ein italienischer Schauspieler.
thumbnail
Geboren: Richard Adolf Strigl wird in Münchsmünster geboren. Richard Adolf Strigl war Professor für Kirchenrecht an mehreren deutschsprachigen Universitäten.
thumbnail
Geboren: Robert Descharnes wird in Nevers, Frankreich geboren. Robert Descharnes war ein französischer Fotograf, Filmemacher der Avantgarde und einer der wichtigsten Biographen des Malers Salvador Dalí.
thumbnail
Geboren: Claudio Villa wird in Rom geboren. Claudio Villa war ein italienischer Sänger und Schauspieler. Villa besaß eine eindrucksvolle hohe Tenorstimme und galt im Italien der 1950er Jahre als König des melodiösen, populären Liedes, der Canzone all’Italiana. Sein Spitzname war „reuccio“. Zweimal vertrat er sein Land beim Grand Prix Eurovision de la Chanson.
thumbnail
Geboren: Robert Descharnes wird in Nevers, Frankreich geboren. Robert Descharnes ist Fotograf, Filmemacher der Avantgarde und einer der wichtigsten Biographen des Malers Salvador Dalí.
thumbnail
Geboren: Claudio Villa wird in Rom als Claudio Pica geboren. Claudio Villa war ein italienischer Sänger und Schauspieler. Villa besaß eine besonders hohe Tenorstimme und galt im Italien der 1950er-Jahre als „König“ (reuccio) des melodiösen, populären Liedes. Am Sanremo-Festival nahm Villa ganze 13-mal teil (darunter vier Siege), zweimal vertrat er außerdem sein Land beim Grand Prix Eurovision de la Chanson.
thumbnail
Gestorben: Erwin Spindler stirbt in Leipzig. Erwin Spindler war ein deutscher Künstler, ein spätromantisch-realistischer Landschaftsmaler.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Im Deutschen Reich wird der Einkommensfreibetrag von 960 auf 1200 Reichsmark angehoben.
thumbnail
In der Türkei beginnt die Zeitrechnung nach dem Gregorianischen Kalender.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
2RN, die erste Radiostation im Irischen Freistaat, nimmt ihr Programm auf.

"1.1.1926" in den Nachrichten