Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Edmund Purdom stirbt in Rom, Italien. Edmund Anthony Cutlar Purdom war ein britischer Schauspieler und Synchronsprecher.
thumbnail
Gestorben: John Morrow (Geistlicher) stirbt in Belfast. John Morrow war ein nordirischer Pfarrer der Presbyterianischen Kirche Nordirlands. Er gehörte zu den Gründern der Corrymeela Community.
thumbnail
Gestorben: Helen Suzman stirbt in Johannesburg. Helen Suzman war eine südafrikanische Politikerin der liberalen Progressive Federal Party. Sie war über viele Jahre die einzige Frau im Parlament und die einzige Vertreterin der Opposition, die gegen die Politik der Apartheid und für die Rechte der schwarzen Bevölkerung eintrat.

Tagesgeschehen

thumbnail
Ankara/Türkei: Im Rahmen politischer Reformen beginnt der staatliche Rundfunksender TRT mit der Ausstrahlung eines kurdischen Fernsehprogrammes.
thumbnail
Kilinochchi/Sri Lanka: Die sri-lankische Armee erobert die Stadt Kilinochchi, die als LTTE-Hochburg galt. Der Präsident Sri Lankas, Mahinda Rajapaksa, nannte dies einen „historischen Sieg“ gegen die LTTE-Rebellen.
thumbnail
Inkrafttreten der Reform der Erbschaftsteuer in Deutschland.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Inkrafttreten des deutschen Personenstandsrechtsreformgesetzes (PStRG) vom 19. Februar 2007, nach dem während einer fünfjährigen Umstellungsphase die Personenstandsbücher in elektronische Register umzuwandeln sind.
thumbnail
Die vereinigte Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) entsteht aus der früheren Föderation Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland; Gründungskirchen sind die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen und die Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen.
thumbnail
Graz/Österreich: Der thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) wird bei einem Skiunfall schwer verletzt.
thumbnail
Die Slowakei führt als 16. EU-Staat den Euro ein.
thumbnail
Bangkok/Thailand: Bei einem Großfeuer in einem Nachtclub kommen mindestens 61 Menschen ums Leben, mehr als 240 werden verletzt.
thumbnail
Russland/Ukraine: Nachdem sich die Ukraine nicht mit Russland über ausstehende Zahlungen und einen neuen Erdgaslieferungs-Vertrag einigen konnte, stoppt Gazprom alle Erdgaslieferungen in die Ukraine.

Religion

thumbnail
Amtsantritt; 15. Februar: Einführung des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung in Friedberg

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die Abgeltungsteuer und die Reform der Erbschaftsteuer tritt in Kraft.
thumbnail
Inkrafttreten des deutschen Personenstandsrechtsreformgesetzes, nach dem während einer fünfjährigen Umstellungsphase die Personenstandsbücher in elektronische Register umzuwandeln sind.
thumbnail
Die Slowakei führt als 16. EU-Land den Euro ein.
thumbnail
Prag/Tschechien: Tschechien übernimmt für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft.
thumbnail
Die bereits 2008 eingeführte Vorratsdatenspeicherung wird verpflichtend.
thumbnail
In Norwegen wird die gleichgeschlechtliche Ehe ermöglicht.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Regisseur und Produzent Oliver Berben wird Geschäftsführer der Constantin Film und damit für das nationale und internationale Fernseh- und Kinogeschäft zuständig sein.
thumbnail
Rundfunk: Der öffentlich-rechtliche türkische Sender TRT beginnt mit der Ausstrahlung seines kurdischen Fernsehprogramms TRT 6.
thumbnail
Film: Edmund Purdom, britischer Schauspieler und Synchronsprecher (* 1924)
thumbnail
Rundfunk: Der RBB übernimmt in Berlin die Ausstrahlung des WDR-Hörfunkprogramms „Funkhaus Europa“ auf den Frequenzen des eingestellten Radio Multikulti. Ehemalige RBB-Mitarbeiter gründen als Alternative den Internetsender Radio multicult2.0.
thumbnail
Rundfunk: Der französische Auslandssender Radio France Internationale gibt bekannt, rund 200 Stellen zu streichen und seinen deutschsprachigen Dienst einstellen zu wollen.
thumbnail
Serienstart: Protectors -Auf Leben und Tod (Originaltitel: Livvagterne) ist eine preisgekrönte zehn- bzw. zwanzigteilige dänische Krimiserie, deren Folgen in Deutschland zuerst im ZDF ausgestrahlt wurden.

Genre: Krimi, Drama
Musik: Jacob Groth

Besetzung: Cecilie Stenspil, Søren Vejby, Andre Babikian, Thomas W. Gabrielsson, Ditte Gråbøl, Ellen Hillingsø
thumbnail
Rundfunk: Offizieller Start des Webradios Ö1 Campus, das den bisherigen Mittelwellensender der ORF, Radio 1476 ersetzen soll.
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Chuggington, deutscher Untertitel Die Loks sind los!, ist eine computeranimierte Fernsehserie über die fiktive Stadt Chuggington und ihre lebendigen Züge. Die Sendung wird von der britischen Produktionsfirma Ludorum produziert und seit Januar 2009 bei Super RTL gezeigt. Jede Folge erzählt eine Geschichte über die drei Hauptcharaktere Wilson, Bastian und Koko. Die Serie richtet sich an Kinder im Alter zwischen drei und fünf Jahren.

Produktion: Sarah Ball
Musik: Chris McHale

"1.1.2009" in den Nachrichten