Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Alexander Markowitsch Melnikow wird in Moskau geboren. Alexander Markowitsch Melnikow, auch: Melnikov ist ein russischer Pianist.
thumbnail
Geboren: Sabine Kühlich wird in Gera geboren. Sabine Kühlich ist eine deutsche Musikerin des Modern Jazz (Gesang, Altsaxophon, Klarinette, Keyboards). Sie ist dem Belgischen Rundfunk zufolge „eine der talentiertesten Jazzsängerinnen Europas“.
thumbnail
Geboren: Andrei Nikolajewitsch Subbotin wird in Tomsk, Russische SFSR geboren. Andrei Nikolajewitsch Subbotin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2012 bei Neftechimik Nischnekamsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht. Sein jüngerer Bruder Dmitri ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.
thumbnail
Geboren: Tiia Reima wird in Tampere geboren. Tiia-Riitta Johanna Reima ist eine finnische Eishockeyspielerin, die ihr Heimatland zweimal bei Olympischen Winterspielen, fünfmal bei Welt- sowie fünfmal bei Europameisterschaften vertrat.
thumbnail
Geboren: Alexander Markowitsch Melnikow wird in Moskau geboren. Alexander Markowitsch Melnikow, auch Melnikov, ist ein russischer Pianist.
thumbnail
Geboren: Birger Sellin wird in Berlin geboren. Birger Sellin wurde als deutscher Autor von Buchveröffentlichungen bekannt, die er trotz seiner Behinderung als Autist eigenständig verfasst haben soll.
thumbnail
Geboren: Óscar Pérez wird in Mexiko-Stadt geboren. Óscar Pérez Rojas ist ein mexikanischer Fußballtorwart und spielt derzeit in seiner Heimat beim mexikanischen Erstligisten CF Pachuca.
thumbnail
Geboren: Andrei Nikolajewitsch Subbotin wird in Tomsk, Russische SFSR geboren. Andrei Nikolajewitsch Subbotin ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2013 bei Burewestnik Jekaterinburg in der Perwaja Liga unter Vertrag steht. Sein jüngerer Bruder Dmitri ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.

"1.2.1973" in den Nachrichten