Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Jack Martin Smith wird in Los Angeles, Kalifornien geboren. Jack Martin Smith war ein US-amerikanischer Filmarchitekt beim klassischen Hollywood-Unterhaltungskino der 30er bis 70er Jahre, ein Meister des prunkvollen Studio-Perfektionismus'.
thumbnail
Geboren: Jack Martin Smith wird in Los Angeles, Kalifornien geboren. Jack Martin Smith war ein US-amerikanischer Filmarchitekt beim klassischen Hollywood-Unterhaltungskino der 1930er bis 1970er Jahre, ein Meister des prunkvollen Studio-Perfektionismus.
thumbnail
Geboren: Hubertus Lossow wird in Oppeln, Oberschlesien geboren. Hubertus Lossow war ein deutscher Kunsthistoriker und Sachbuchautor.
thumbnail
Gestorben: Joseph Uphues stirbt in Berlin. Joseph Uphues war ein deutscher Bildhauer.
thumbnail
Gestorben: Alexandros Papadiamantis stirbt ebd.. Alexandros Papadiamantis war einer der bedeutendsten Prosa-Schriftsteller Griechenlands. Er ist vor allem durch seine 170 Erzählungen bekannt, von denen die bekannteste, Die Mörderin, zum Kanon der neugriechischen Literatur zählt.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Maurice Yvon, französischer Architekt (2. Januar)

Nicaragua

thumbnail
Die neue Regierung von Nicaragua wird durch die Vereinigten Staaten anerkannt.

Sport

Rugby:
thumbnail
5. März: Five Nations 1911 der Rugby-Union: Turniersieger wird Wales, das mit Siegen gegen alle anderen Teilnehmer zum ersten Mal den Grand Slam schafft, mit Siegen gegen alle britischen Mannschaften auch die Triple Crown.

"2.1.1911" in den Nachrichten