Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Johan Andersson (Eishockeyspieler, 1987) wird in Nynäshamn geboren. Johan Andersson ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2014 beim AIK Solna in der HockeyAllsvenskan unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Kris Russell wird in Caroline, Alberta geboren. Kris Russell ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit Februar 2016 bei den Dallas Stars aus der National Hockey League unter Vertrag steht. Sein Zwillingsbruder Ryan Russell ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.
thumbnail
Geboren: Ryan Russell wird in Caroline, Alberta geboren. Ryan Russell ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2011 bei den Columbus Blue Jackets aus der National Hockey League unter Vertrag steht und für deren Farmteam, die Springfield Falcons, in der American Hockey League spielt. Sein Zwillingsbruder Kris Russell ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.
thumbnail
Geboren: Sexy Cora wird in Ost-Berlin als Carolin Ebert, nach Heirat Carolin Wosnitza geboren. Sexy Cora war eine deutsche Pornodarstellerin.
thumbnail
Geboren: Kris Russell wird in Caroline, Alberta geboren. Kris Russell ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit Oktober 2016 bei den Edmonton Oilers aus der National Hockey League unter Vertrag steht. Sein Zwillingsbruder Ryan Russell ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.

Musik

Country-Musik:
thumbnail
„Don't Go to Strangers“ - T. Graham Brown
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Cutting Crew - (I Just) Died in Your Arms
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Crowded House - Don’t Dream It’s Over
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Starship - Nothing's Gonna Stop Us Now

"2.5.1987" in den Nachrichten