Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: John Boyd-Carpenter, Baron Boyd-Carpenter wird geboren. John Archibald Boyd-Carpenter, Baron Boyd-Carpenter, of Crux Easton in the County of Southampton war ein britischer Politiker der Conservative Party.
thumbnail
Geboren: Rosa Arnsberg wird in Charlottenburg geboren. Rosa Arnsberg, genannt Rosl, geborene Abramowitsch, war eine Förderin des Verständnisses zwischen jüdischen und nicht-jüdischen Deutschen. Für ihr jahrzehntelanges Engagement wurde sie vom Land Hessen und der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Fritz Jüptner-Jonstorff wird als Friedrich Joachim Freiherr Jüptner von Jonstorff in Wien geboren. Fritz Jüptner-Jonstorff war ein österreichischer Filmarchitekt, der produktivste Szenenbildner des heimischen Nachkriegskinos der ersten zwanzig Jahre.
thumbnail
Geboren: Steffie Spira wird in Wien geboren. Steffie Spira war eine Schauspielerin. Sie prägte als Volksschauspielerin die sozialistische Theaterkultur der DDR entscheidend. Spira spielte unter anderem in Theaterstücken von Bertolt Brecht, Gerhart Hauptmann und Nikolai Wassiljewitsch Gogol und wirkte in Film und Fernsehen mit.
thumbnail
Geboren: Rosa Arnsberg wird in Charlottenburg geboren. Rosa Arnsberg, genannt Rosl, geborene Abramowitsch, war eine Förderin des Verständnisses zwischen jüdischen und nichtjüdischen Deutschen. Für ihr jahrzehntelanges Engagement wurde sie vom Land Hessen und der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: John Boyd-Carpenter, Baron Boyd-Carpenter wird geboren. John Archibald Boyd-Carpenter, Baron Boyd-Carpenter war ein britischer Politiker der Conservative Party.
thumbnail
Geboren: Rosa Arnsberg wird in Charlottenburg geboren. Rosa Arnsberg, genannt Rosl Arnsberg, geborene Rosa Abramowitsch, war eine deutsche Förderin des Verständnisses zwischen jüdischen und nichtjüdischen Deutschen. Für ihr jahrzehntelanges Engagement wurde sie vom Land Hessen und der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

"2.6.1908" in den Nachrichten