Tagesgeschehen

thumbnail
Priština/Kosovo: Nach gewaltsamen Auseinandersetzungen am Grenzübergang Jarinje im Norden des Landes wird die internationale KFOR-Schutztruppe mit rund 700 Soldaten aus Deutschland und Österreich verstärkt.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Andrei Petrowitsch Kapiza stirbt in Moskau. Andrei Petrowitsch Kapiza war ein russischer Geograph und Antarktisforscher. Er gilt als Entdecker des Wostoksees, des größten subglazialen Sees unter dem Eisschild der Antarktis.
Gestorben:
thumbnail
Baruj Benacerraf stirbt in Boston, Massachusetts. Baruj Benacerraf war ein venezolanisch-US-amerikanischer Mediziner, der sich vorwiegend mit der Immunologie und Transplantationsmedizin beschäftigte.

"2.8.2011" in den Nachrichten