Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Piotr Sobociński wird in Łódź, Polen geboren. Piotr Sobociński war ein polnischer Kameramann.
thumbnail
Geboren: Nikolai von Koslowski wird in Esslingen geboren. Nikolai von Koslowski ist ein deutscher Hörfunkregisseur und -journalist. Er gehört zu den von der ARD und dem Deutschlandradio zurzeit meist beschäftigten Regisseuren von Radio-Features. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Robert-Geisendörfer-Preis der Jahre 1999, 2002, 2005 und 2007. Das unter seiner Regie entstandene Feature „Die Stammheim-Bänder“ bekam 2009 den Deutschen Hörbuchpreis.
thumbnail
Geboren: Rolf Balgo wird in Düsseldorf geboren. Rolf Balgo ist Professor für Heilpädagogik – Inklusive Bildung und Begleitung’ an der Hochschule Hannover.
thumbnail
Geboren: Christian Mair (Sprachwissenschaftler) wird in Innsbruck geboren. Christian Mair ist ein deutscher Sprachwissenschaftler österreichischer Herkunft. Er ist seit 1990 Professor für Englische Sprachwissenschaft an der Universität Freiburg.
thumbnail
Geboren: Nikolai von Koslowski wird in Esslingen geboren. Nikolai von Koslowski ist ein deutscher Hörfunkregisseur und -journalist. Er gehört zu den von der ARD und dem Deutschlandradio zur Zeit meist beschäftigten Regisseuren von Radio-Features. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Robert-Geisendörfer-Preis der Jahre 1999, 2002, 2005 und 2007. Das unter seiner Regie entstandene Feature „Die Stammheim-Bänder“ bekam 2009 den Deutschen Hörbuchpreis.
thumbnail
Gestorben: Richard Kauffmann stirbt in Jerusalem. Richard Kauffmann, hebräisch? ‏ריכרד קאופמן‎, war ein deutscher Architekt, der 1920 nach Palästina auswanderte und sich dort als Architekt, Siedlungs- und Stadtplaner hervortat. Er gehörte zu einer Gruppe von Architekten, die die Prinzipien des Bauhauses für die levantinische Landschaft adaptierten und damit die architektonische Grundlage für den entstehenden Staat Israel legten. Er wurde als Planer des Moschavs Nahalal und des Viertels Weiße Stadt in Tel Aviv-Jaffa bekannt.
thumbnail
Gestorben: Richard Kauffmann stirbt in Jerusalem. Richard Kauffmann, hebräisch??????? ???????, war ein deutscher Architekt, der 1920 nach Palästina auswanderte und sich dort als Architekt, Siedlungs- und Stadtplaner hervortat. Er gehörte zu einer Gruppe von Architekten, die die Prinzipien des Bauhauses für die levantinische Landschaft adaptierten und damit die architektonische Grundlage für den entstehenden Staat Israel legten. Er wurde als Planer des Moschavs Nahalal und des Viertels Weiße Stadt in Tel Aviv-Jaffa bekannt.
thumbnail
Gestorben: Richard Kauffmann stirbt in Jerusalem. Richard Kauffmann, hebräisch?????? ??????, war ein deutscher Architekt, der 1920 nach Palästina auswanderte und sich dort als Architekt, Siedlungs- und Stadtplaner hervortat. Er gehörte zu einer Gruppe von Architekten, die die Prinzipien des Bauhauses für die levantinische Landschaft adaptierten und damit die architektonische Grundlage für den entstehenden Staat Israel legten. Er wurde als Planer des Moschavs Nahalal und des Viertels Weiße Stadt in Tel Aviv-Jaffa bekannt.
thumbnail
Gestorben: Max Reichmann stirbt in San Francisco, Vereinigte Staaten. Max Reichmann war ein deutscher Filmregisseur.

Musik

Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Elvis Presley - I Beg Of You

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Belgien, Niederlande und Luxemburg schließen den Benelux-Vertrag zur Errichtung einer Wirtschaftsgemeinschaft.

"3.2.1958" in den Nachrichten