Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
8. Juli Thailand Open

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Im Iran geht der englischsprachige Nachrichtensender Press TV auf Sendung. Er soll Standpunkte der iranischen Regierung vor allem im Ausland verbreiten

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Johnny Frigo stirbt in Chicago, Illinois. Johnny Virgil Frigo war ein US-amerikanischer Jazzbassist und -violinist.
Gestorben:
thumbnail
Johnny Frigo stirbt ebd.. Johnny Virgil Frigo war ein US-amerikanischer Jazzbassist und -violinist.
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Claude Pompidou, Frankreichs First Lady von 1969 bis 1974 (3. Juli)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Herbert Bardenheuer, deutscher Künstler (3. Juli)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Johnny Frigo, US-amerikanischer Jazzbassist und -violinist (3. Juli)

Tagesgeschehen

thumbnail
Bagdad, Irak: Nach Angaben des US-Militärs unterstützt die Iranische Revolutionsgarde die Ausbildung von schiitischen Extremisten, stattet diese mit Waffen aus und hilft bei der Planung von Terroranschlägen.
thumbnail
London, Vereinigtes Königreich: Die britischen Bauunternehmen Taylor Woodrow und George Wimpey fusionieren zum Unternehmen Taylor Wimpey.
thumbnail
Tokio/Japan : Der japanische Verteidigungsminister Fumio Kyuma tritt nach seinen umstrittenen Äußerungen zur Bedeutung der beiden Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki für die Beendigung des Zweiten Weltkrieges zurück. Nachfolgerin Kyumas wird die bisherige Sicherheitsberaterin Yuriko Koike.
thumbnail
Washington D.C., USA: Die durch Präsident George W. Bush angeordnete Haftverschonung zugunsten des früheren Beraters Lewis Libby von US-Vizepräsident Dick Cheney , der wegen Meineid und Behinderung der Justiz bei den Ermittlungen zur Enttarnung einer CIA-Agentin zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt worden war, beunruhigt die politische Szenerie der Hauptstadt.
thumbnail
Valencia, Spanien: Das Schweizer Segel-Syndikat Alinghi gewinnt die siebte Wettfahrt und damit den America’s Cup 2007 mit 5:2 Siegen gegen Herausforderer Team New Zealand.
thumbnail
Deutschland: Ein flächendeckender Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer von 5-9 Uhr für einen eigenen Fahrpersonaltarifvertrag führt zu massiven Störungen im Eisenbahnverkehr.
thumbnail
Peking: In China sterben nach Angaben der Financial Times jährlich 750.000 Menschen an den Folgen der Umweltverschmutzung. Laut ihren Information hat die chinesische Regierung die Weltbank unter Druck gesetzt, damit eine entsprechende Passage aus dem Umweltbericht getilgt werde, da diese Angaben soziale Unruhen auslösen könnten.

"3.7.2007" in den Nachrichten