Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Adolf Sauerland wird im Walsumer Stadtteil Wehofen, heute Stadtteil von Duisburg geboren. Adolf Sauerland ist ein ehemaliger deutscher Kommunalpolitiker. Der CDU-Politiker war von 2004 bis zum 15. Februar 2012 Oberbürgermeister der Stadt Duisburg. Am 12. Februar 2012 wurde er durch ein Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Neuanfang für Duisburg" von seinem Amt als Oberbürgermeister abgewählt.
thumbnail
Geboren: Franz Graf-Stuhlhofer wird in Wien geboren. Franz Graf-Stuhlhofer, bis zu seiner Heirat Franz Stuhlhofer, ist ein österreichischer Naturwissenschaftshistoriker, Kirchenhistoriker und baptistischer Theologe, der in Wien lebt. Er publiziert in historischen, theologischen sowie philosophischen Fachzeitschriften und Buchreihen.
thumbnail
Geboren: Paul Stewart (Schriftsteller) wird in London geboren. Paul Stewart ist ein britischer Schriftsteller. Er studierte an der Universität von East Anglia Creative Writing. Nach einem längeren Aufenthalt außerhalb Englands (u. a. auf Sri Lanka und in Deutschland), währenddessen er sich als Lehrer betätigte, arbeitet er seit 1990 als Kinderbuchautor. Seine ersten in Deutschland erschienenen Werke waren die bisher elfbändigen Klippenland-Chroniken, die in Zusammenarbeit mit dem Illustrator Chris Riddell entstanden. Paul Stewart lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Brighton.
thumbnail
Geboren: Paul Stewart (Schriftsteller) wird in London geboren. Paul Stewart ist ein britischer Schriftsteller. Er studierte an der Universität von East Anglia Creative Writing. Nach einem längeren Aufenthalt außerhalb Englands (u. a. auf Sri Lanka und in Deutschland), während dessen er sich als Lehrer betätigte, arbeitet er seit 1990 als Kinderbuchautor. Seine ersten in Deutschland erschienenen Werke waren die bisher zehnbändigen Klippenland-Chroniken, die in Zusammenarbeit mit dem Illustrator Chris Riddell entstanden. Paul Stewart lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Brighton.
thumbnail
Geboren: Franz Graf-Stuhlhofer wird in Wien geboren. Franz Graf-Stuhlhofer ist ein österreichischer Naturwissenschaftshistoriker, Kirchenhistoriker und baptistischer Theologe. Er publiziert in historischen, theologischen sowie philosophischen Fachzeitschriften und Buchreihen.
thumbnail
Geboren: Val McDermid wird geboren. Val McDermid ist eine schottische Krimi-Autorin.
thumbnail
Geboren: Franz Graf-Stuhlhofer wird in Wien geboren. Franz Graf-Stuhlhofer, bis zu seiner Heirat Franz Stuhlhofer, ist ein österreichischer Naturwissenschaftshistoriker, Kirchenhistoriker und baptistischer Theologe, der in Wien lebt. Er unterrichtet an Schulen und Hochschulen freikirchliche Religion sowie Naturwissenschaftsgeschichte, und publiziert in historischen, theologischen sowie philosophischen Fachzeitschriften und Buchreihen.
thumbnail
Gestorben: Georg Scheller (Betriebswirtschaftler) stirbt. Georg Scheller war Direktor des Instituts für vergleichende theoretische und praktische Betriebswirtschaftslehre und Vorsitzender des Prüfungsamtes für Wirtschaftswissenschaften an der Universität des Saarlandes.
thumbnail
Gestorben: Georg Scheller (Betriebswirtschaftler) stirbt in Frankfurt am Main. Georg Scheller war ab 1951 Direktor des Instituts für vergleichende theoretische und praktische Betriebswirtschaftslehre und Vorsitzender des Prüfungsamtes für Wirtschaftswissenschaften an der Universität des Saarlandes.
thumbnail
Geboren: Antje Jackelén wird in Herdecke, Deutschland geboren. Antje Jackelén, geb. Zöllner ist seit Juni 2014 Erzbischöfin der Schwedischen Kirche. Zuvor war sie von 2007 bis 2014 lutherische Bischöfin von Lund in Schweden.
thumbnail
Geboren: Adolf Sauerland wird im Walsumer Stadtteil Wehofen, heute Stadtteil von Duisburg geboren. Adolf Sauerland ist ein ehemaliger deutscher Kommunalpolitiker. Der CDU-Politiker war von Oktober 2004 bis zum 15. Februar 2012 Oberbürgermeister der Stadt Duisburg. Am 12. Februar 2012 wurde er durch ein Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Neuanfang für Duisburg“ von seinem Amt als Oberbürgermeister abgewählt.
thumbnail
Gestorben: Emmi Ruben stirbt in Hamburg als Emmi Geister. Emmi Ruben war eine Kunstsammlerin und Mäzenin.

Wirtschaft

thumbnail
Im Bezirk Dresden setzt die Deutsche Post der DDR erstmals die Röntgentechnik ein, um aus der Bundesrepublik Deutschland stammende Pakete inhaltlich zu kontrollieren.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Die Außenminister der Montanunion beschließen in Messina die Bildung eines Gemeinsamen Marktes und einer Europäischen Atomgemeinschaft.

"4.6.1955" in den Nachrichten