Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Kiril Cibulka stirbt in Sofia. Kiril Cibulka war ein bulgarischer Komponist.
thumbnail
Gestorben: Hans Jürgen Eysenck stirbt in London. Hans Jürgen Eysenck war ein deutschstämmiger britischer Psychologe, der besonders mit seinen Forschungen zu Unterschieden in der menschlichen Intelligenz und Persönlichkeit bekannt wurde. Eine große Bedeutung maß er dabei der Vererbung bei. Er war Kritiker der Freud’schen Psychoanalyse. Ferner beschäftigte er sich mit Verhaltenstherapie, Verhaltensgenetik, Krebserkrankungen, Geschlechtern, Sexualverhalten, politischer Orientierung, Astrologie und Parapsychologie.
thumbnail
Gestorben: Valentin Senger stirbt in Frankfurt am Main. Valentin Senger war ein deutscher Schriftsteller, Autor und Journalist russisch-jüdischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: Hans Jürgen Eysenck stirbt in London. Hans Jürgen Eysenck war ein deutschstämmiger britischer Psychologe, der besonders mit seinen Forschungen zu Unterschieden in der menschlichen Intelligenz und Persönlichkeit bekannt wurde. Eine große Bedeutung maß er dabei der Vererbung bei. Er war ein Kritiker der Freud’schen Psychoanalyse. Ferner beschäftigte er sich mit Verhaltenstherapie, Verhaltensgenetik, Krebserkrankungen, Geschlechtern, Sexualverhalten, politischer Orientierung, Astrologie und Parapsychologie.
thumbnail
Gestorben: Aldo Rossi stirbt in Mailand. Aldo Rossi war einer der richtungsweisenden Architekten und Designer des 20.?Jahrhunderts.

"4.9.1997" in den Nachrichten