Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Martin Meyer (Publizist) wird in Zürich geboren. Martin Meyer ist ein Schweizer Journalist, Publizist, Essayist und Buchautor. Er war von 1992 bis 2015 Feuilletonchef der Neuen Zürcher Zeitung.
thumbnail
Geboren: Dennis Hart wird in Minden geboren. Dennis Hart ist ein deutscher Komponist, Musiker und Produzent.
thumbnail
Geboren: Stan Seidel wird in St. Louis, Missouri geboren. Stanford Clarke „Stan“ Seidel war ein US-amerikanischer Drehbuchautor.
thumbnail
Geboren: Hans Wolfgang Brachinger wird in München geboren. Hans Wolfgang Brachinger war ein deutsch-schweizerischer Mathematiker, der sich vor allem mit Statistik beschäftigte. Er war ordentlicher Professor für Wirtschaftsstatistik und Vizerektor an der Universität Freiburg in der Schweiz sowie Direktor des Forschungszentrums für Wirtschaftsstatistik (CEStat.ch).
thumbnail
Gestorben: Otto Kraigher-Mlczoch stirbt in Klagenfurt, Kärnten. Otto Kraigher-Mlczoch war ein mährisch-kärntnerischer Künstler.
thumbnail
Gestorben: Reinhold Trautmann stirbt in Jena. Reinhold Trautmann war ein deutscher Slawist. Als solcher forschte er zur Sprache, Literatur und Kultur der Slawen. Er erwarb sich maßgebliche Verdienste um die Übersetzung slawischer Literatur. So übersetzte er im Jahr 1931 die altrussische Nestorchronik ins Deutsche. Daneben forschte er zu den slawischen Sprachresten im deutschsprachigen Raum.

"4.10.1951" in den Nachrichten