Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tariq Aziz stirbt in Nasiriya. Tariq Aziz war von 1983 bis 1991 Außenminister sowie von 1979 bis 2003 Vizepremierminister des Irak. Er war langjähriger enger Berater von Präsident Saddam Hussein und als Angehöriger der chaldäisch-katholischen Kirche einziges christliches Mitglied der irakischen Führung.
thumbnail
Gestorben: Roger Vergé stirbt in Mougins, Département Alpes-Maritimes. Roger Vergé war ein französischer Koch und Gastronom sowie Kochbuchautor. Er prägte die „Nouvelle Cuisine“ mit. Er betrieb von 1969 bis 2003 mit seiner Frau das Lokal Le Moulin de Mougins.
thumbnail
Gestorben: Seth Winston stirbt in Woodland Hills, Kalifornien. Seth Lance Winston war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent, der mit dem Oscar ausgezeichnet wurde,
thumbnail
Gestorben: Colette Marchand stirbt in Bois-le-Roi, Seine-et-Marne. Colette Marchand war eine französische Tänzerin und Schauspielerin. Bekanntheit erlangte sie ab Ende der 1940er Jahre als Primaballerina von Roland Petits Les Ballets de Paris. Für ihr Spielfilmdebüt in John Hustons Moulin Rouge (1952) erhielt sie den Golden Globe Award und eine Oscar-Nominierung. Von Kritikern wurde sie gemeinsam mit unter anderem Margot Fonteyn, Yvette Chauviré und Violetta Elvin zu den zehn größten zeitgenössischen Tänzerinnen in Westeuropa gezählt.

"5.6.2015" in den Nachrichten