Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Helga Seidler wird in Oberneuschönberg geboren. Helga Seidler, geb. Fischer, ist eine deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin, die für die DDR startete. Ihr größter Erfolg ist die Goldmedaille bei den XX. Olympischen Sommerspielen 1972 in München in der 4-mal-400-Meter-Staffel (3:22,95? min, zusammen mit ihren Teamkolleginnen Dagmar Käsling, Rita Kühne und Monika Zehrt).
thumbnail
Geboren: Jürgen Reents wird in Bremerhaven geboren. Jürgen Reents ist ein deutscher Politiker und Journalist. Reents war bis 2012 Chefredakteur der Tageszeitung Neues Deutschland.
thumbnail
Geboren: Rolf Peter Sieferle wird in Stuttgart geboren. Rolf Peter Sieferle ist ein deutscher Historiker.
thumbnail
Geboren: Helga Seidler wird in Oberneuschönberg geboren. Helga Seidler, geb. Fischer, ist eine deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin, die für die DDR startete. Ihr größter Erfolg ist die Goldmedaille bei den XX. Olympischen Sommerspielen 1972 in München in der 4-mal-400-Meter-Staffel (3:22,95?min, zusammen mit ihren Teamkolleginnen Dagmar Käsling, Rita Kühne und Monika Zehrt).
thumbnail
Geboren: Rolf Peter Sieferle wird in Stuttgart geboren. Rolf Peter Sieferle war ein deutscher Historiker.
thumbnail
Gestorben: Wilhelm Roloff stirbt in Regensburg. Wilhelm Roloff war ein deutscher Lungenfacharzt und Tuberkuloseforscher.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Natalja Smirnizkaja, Sowjetunion, erreichte im Speerwurf der Damen 53,41 m.

"5.8.1949" in den Nachrichten