Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Federico von Rieger wird in Ingolstadt, Bayern geboren. Federico von Rieger, eigentlich Friedrich, auch Fritz, war ein deutscher Maler.
thumbnail
Geboren: Hermann Gerstner wird in Würzburg geboren. Hermann Gerstner war ein deutscher Schriftsteller und Bibliothekar.
thumbnail
Gestorben: Julius Sommerbrodt stirbt in Breslau. Julius Sommerbrodt war ein deutscher Klassischer Philologe. Er arbeitete als Lehrer in Liegnitz (1838–53), als Gymnasialdirektor in Ratibor (1853–1854), Anklam (1854–1859) und Posen (1859–1868) und als Provinzialschulrat in Kiel (1868–1873) und Breslau (1873–1887). Als Philologe trat er besonders durch seine Schulkommentare zu Ciceros und Lukians Schriften sowie durch seine textkritischen Studien zu Lukian hervor.
thumbnail
Gestorben: Alfred Kast stirbt in Nizza. Alfred Kast war ein deutscher Mediziner und Professor für Innere Medizin an der Universität Breslau.

"6.1.1903" in den Nachrichten