Terroranschläge

thumbnail
Bei Kämpfen zwischen Regierungssoldaten und schiitischen Rebellen im Nordwesten des Jemen, die bis zum 7. April andauern, sterben über 70 Menschen

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Fürst Rainier III. von Monaco stirbt nach langer Krankheit im Alter von 81 Jahren. Rainier regierte das Fürstentum Monaco 56 Jahre lang und war damit der am längsten regierende Monarch Europas

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Francesco Laudadio stirbt in Bologna. Francesco Laudadio war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.
Gestorben:
thumbnail
Rainier III. (Monaco) stirbt in Monaco. Louis Henri Maxence Bertrand Rainier Grimaldi, Sohn von Pierre Grimaldi, Herzog von Valentinois, und der legitimierten Erbprinzessin Charlotte von Monaco, war von Mai 1949 bis März 2005 regierender Fürst von Monaco.

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland. In Berlin findet die zentrale deutsche Trauerfeier für Papst Johannes Paul II. unter der Leitung von Kardinal Lehmann statt.
thumbnail
Grafenwöhr/Deutschland: Die NPD hat laut SPIEGEL Online eine Sporthalle gekauft, die sie zum Parteizentrum umfunktionieren will. Der Bürgermeister der Stadt, Wächter (SPD), fürchtet die Reaktion der US-Amerikaner, die einen großen Truppenübungsplatz unterhalten.
thumbnail
Vatikan. Die Kardinäle öffnen das Testament des verstorbenen Papstes und legen dessen Veröffentlichung für den kommenden Tag, den Beginn des Konklaves auf den 18. April fest. Vor dem aufgebahrten Toten drängen sich inzwischen eine Million Menschen in kilometerlangen Schlangen. Am Abend trifft US-Präsident Bush im Petersdom ein.
thumbnail
Peking/China. In der Volksrepublik China wurden 2004 mindestens 3400 Menschen hingerichtet; dies meldet amnesty international.
thumbnail
Monaco. Fürst Rainier von Monaco stirbt um 6:35 MESZ.
thumbnail
Amman/Jordanien. In Jordanien wird Adnan Badran zum neuen Ministerpräsidenten ernannt; Vorgänger Faisal al-Fajes trat nach Kritik durch König Abdullah II. zurück.
thumbnail
Bagdad/Irak. Dschalal Talabani wird vom Parlament des Irak zum neuen Präsidenten gewählt.
thumbnail
Indien und Deutschland planen für die kommenden Jahre die Verdopplung ihres Handelsvolumens.

"6.4.2005" in den Nachrichten