Großbritannien

thumbnail
Der britische König und Kaiser von Indien Edward VII., ein lebenslanger exzessiver Zigarrenraucher, stirbt an einem akuten Schub einer chronisch gewordenen Bronchitis im Buckingham Palace, ausgebrochen nach einer Erkältung, die er sich bei einem Spaziergang auf Sandringham zugezogen hat. Sein 44-jähriger Sohn George V. folgt ihm auf den britischen Thron.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Alice Reinheart wird in San Francisco, Kalifornien geboren. Alice Reinheart war eine US-amerikanische Schauspielerin.
Gestorben:
thumbnail
Eduard VII. wird im Buckingham Palace, London. Eduard VII. entstammte dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha und war der älteste Sohn Königin Victorias.
Gestorben:
thumbnail
Eduard VII. wird im Buckingham Palace, London. Eduard VII. war der erste britische Herrscher aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha (seit 1917 in Großbritannien Haus Windsor genannt) und ältester Sohn Königin Victorias.

"6.5.1910" in den Nachrichten