Politik & Weltgeschehen

Terroranschläge & Kriege:
thumbnail
Bei einer Serie von Bombenanschlägen auf Dienststellen der Polizei in der irakischen Stadt Samarra werden mindestens 30 Menschen getötet
Terroranschläge & Kriege:
thumbnail
Regierungssoldaten der Elfenbeinküste töten bei einem Angriff neun französische Soldaten. Die Regierung hatte zuvor auch das Friedensabkommen mit den Rebellen gebrochen

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Pete Jolly stirbt in Pasadena, Kalifornien. Peter A. Ceragioli war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Akkordeonist und am besten bekannt für seine Arbeit an Soundtracks zu diversen Fernsehfilmen sowie Fernsehserien.

Musik

Country-Musik:
thumbnail
"In a Real Love" -Phil Vassar
Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles:
thumbnail
Nelly feat. Tim McGraw - Over and Over
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Lange Frans & Baas B & Ninthe - Zinloos
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
Phil Collins - Love Songs: A Compilation… Old and New
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Eppu Normaali - Sadan vuoden päästäkin
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Kwan - Unconditional Love
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Rod Stewart - Stardust - The Great American Songbook 3

Tagesgeschehen

thumbnail
Vereinigtes Königreich. Bei einem Zugunglück westlich von London werden am Abend sechs Menschen getötet und 150 verletzt. Ursache war ein Auto auf den Gleisen.
thumbnail
Starj Kevljani/Bosnien und Herzegowina. Experten exhumierten 454 Leichen aus einem Massengrab.
thumbnail
Niederlande. Nach dreimonatigem Streit einigen sich Regierung, Arbeitgeber und Gewerkschaften auf einen Kompromiss in der Sozialpolitik. Damit sind auch die Warnstreiks beendet.
thumbnail
Samarra/Irak. Mindestens 34 Menschen kommen bei mehreren Anschlägen ums Leben.
thumbnail
Berlin/Deutschland. Nach Schätzungen der Bundesagentur für Arbeit wird jeder vierte Arbeitslosenhilfebezieher ab dem Beginn des Jahres 2005 keine Arbeitslosenunterstützung nach dem neu eingeführten Arbeitslosengeld II mehr erhalten.

"6.11.2004" in den Nachrichten