Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Eugen Kaufmann wird in Frankfurt am Main geboren. Eugen Carl Kaufmann, später Eugene Charles Kent, war ein deutschstämmiger Architekt, der wegen seiner jüdischen Herkunft in das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland emigrierte.
thumbnail
Geboren: Werner Wehrli wird in Aarau geboren. Werner Wehrli war ein Schweizer Komponist. Er zählte in der Zeit zwischen den Weltkriegen zu den namhaften Schweizer Komponisten.
thumbnail
Geboren: Bronislava Nijinska wird in Minsk geboren. Bronislava Nijinska war eine polnischstämmige russische Choreografin, Balletttänzerin und Tanzpädagogin, die später vor allem in Frankreich und den Vereinigten Staaten wirkte. Sie gilt als Wegbereiterin des Neoklassizismus. So war sie unter anderem einer der Stars bei den Ballets Russes und choreografierte dort zahlreiche Stücke.
thumbnail
Geboren: Rudolf Körner wird in Leipzig geboren. Rudolf Theodor Körner war ein Turner und Olympia-Teilnehmer bei den Olympischen Spielen 1912, Offizier und (Studenten-)Historiker.
thumbnail
Geboren > 19. Jahrhundert: Basil O'Connor, US-amerikanischer Anwalt und Philanthrop (8. Januar)
thumbnail
Geboren > 19. Jahrhundert: Horiguchi Daigaku, japanischer Schriftsteller und Übersetzer (8. Januar)
thumbnail
Geboren > 19. Jahrhundert: Giovanni Mardersteig, deutscher Verleger und Typograf, Schriftgestalter, Buch- und Schrifthistoriker (8. Januar)
thumbnail
Geboren > 19. Jahrhundert: Eugen Kaufmann, britischer Architekt und Stadtplaner (8. Januar)

"8.1.1892" in den Nachrichten