Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alby Cullaz stirbt. Alby Cullaz war ein französischer Jazz-Kontrabassist.
thumbnail
Gestorben: Halldór Laxness stirbt in Reykjalundur bei Mosfellsbær. Halldór Kiljan Laxness ? war ein isländischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger.
thumbnail
Gestorben: Enoch Powell stirbt in London. John Enoch Powell , MBE, war ein britischer Altphilologe und Politiker. Umstritten während der Karriere, währte seine Amtszeit nur kurz. Seine Fähigkeiten als Polemiker und Redner sicherten ihm bemerkenswerte öffentliche Unterstützung für seine kontroversen Ansichten zu Themen wie Immigration und den Beitritt Großbritanniens zur Europäischen Gemeinschaft und entzündeten nationale Debatten, die sich bis heute fortsetzen.
thumbnail
Gestorben: Julian L. Simon stirbt. Julian L. Simon war Professor der Wirtschaftswissenschaften an der University of Maryland, College Park und Senior Fellow beim Cato Institute. Simon war Verfasser einer Vielzahl von Büchern und Artikeln, am bekanntesten sind seine Werke über Bevölkerung, Rohstoffe und Einwanderung. Der US-Amerikaner ist ein wichtiger Vertreter der kornukopischen Ansicht, wonach Grenzen von Wachstum und Rohstoffen nicht naturgegeben sind, sondern durch den technischen Fortschritt nahezu beliebig gedehnt und erweitert werden können. Simon war verheiratet und hatte drei Kinder und starb mit 65 Jahren an einem Herzanfall.
thumbnail
Gestorben: Enoch Powell stirbt in London. John Enoch Powell , MBE, war ein britischer Politiker. Umstritten während der Karriere, währte seine Amtszeit nur kurz. Seine Fähigkeiten als Polemiker und Redner sicherten ihm bemerkenswerte öffentliche Unterstützung für seine kontroversen Ansichten zu Themen wie Immigration und den Beitritt Großbritanniens zur Europäischen Gemeinschaft und entzündeten nationale Debatten, die sich bis heute fortsetzen.
thumbnail
Gestorben: Halldór Laxness stirbt in Reykjalundur bei Mosfellsbær. Halldór Kiljan Laxness ? war ein isländischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger.
thumbnail
Gestorben: Julian L. Simon stirbt in Chevy Chase, Maryland. Julian L. Simon war Professor der Wirtschaftswissenschaften an der University of Maryland, College Park und Senior Fellow beim Cato Institute. Simon war Verfasser einer Vielzahl von Büchern und Artikeln, am bekanntesten sind seine Werke über Bevölkerung, Rohstoffe und Einwanderung.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Céline Dion - My Heart Will Go On
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Titanic (Soundtrack)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ein Volksentscheid in Bayern bewirkt die Streichung des Passus zur Todesstrafe aus der bayerischen Landesverfassung.

"8.2.1998" in den Nachrichten