Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Marina Köhncke wird in Hamburg-Wandsbek geboren. Marina Köhncke, geborene Loheit, ist eine deutsche Vielseitigkeitsreiterin.
thumbnail
Geboren: Michael Bartels (Rennfahrer) wird in Plettenberg im Sauerland geboren. Michael Bartels ist ein deutscher Automobilrennfahrer und Teamchef. Sein Vater war der als „Bergkönig“ bekannte deutsche Bergrennfahrer Willi Bartels.
thumbnail
Geboren: Shawn Mullins wird in Atlanta, Georgia, USA geboren. Shawn Mullins ist ein US-amerikanischer Musiker und Songwriter, der sich auf Folk, Folk Rock und Alternative Country spezialisiert hat. Sein bislang größter kommerzieller Erfolg war 1998 seine Single "Lullaby", die weltweit ein großer Hit war.
thumbnail
Geboren: Rob Zettler wird in Sept-Îles, Québec geboren. Rob Zettler ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer. Während seiner Karriere spielte er für die Minnesota North Stars, San Jose Sharks, Philadelphia Flyers, Toronto Maple Leafs, Nashville Predators und Washington Capitals in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers. Zurzeit ist er Cheftrainer der Syracuse Crunch aus der American Hockey League.
thumbnail
Geboren: David Berger (Theologe) wird in Würzburg geboren. David Berger ist ein habilitierter Theologe und katholischer Philosoph. Er lebt als Publizist und freier Journalist in Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Geschichte und Doktrin des Thomismus sowie Homosexualität und katholische Kirche. Sein Coming-out als Homosexueller erzeugte eine Kontroverse über den Status Homosexueller in der katholischen Kirche. Im Mai 2011 entzog ihm das Erzbistum Köln die kirchliche Lehrberechtigung zur Erteilung von katholischem Religionsunterricht.
thumbnail
Geboren: Angela Drexl wird in Bayrischzell geboren. Angela Drexl ist eine ehemalige deutsche Skirennläuferin. Die Slalomspezialistin erreichte den achten Platz bei der Weltmeisterschaft 1991, fuhr zweimal in die Weltcuppunkteränge und wurde viermal Deutsche Meisterin.
thumbnail
Gestorben: Siegfried Landshut stirbt in Hamburg. Siegfried Landshut war ein deutscher Politologe und Soziologe. Über die Politikwissenschaft hinaus wurde Landshut als Entdecker und Herausgeber der Frühschriften von Karl Marx bekannt.
thumbnail
Gestorben: Rudolf Müller-Chappuis stirbt in Mannheim. Rudolf Müller-Chappuis war ein deutscher Pianist, Klavierpädagoge und Schriftsteller.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Wolfram Köhler, deutscher Politiker, MdL (8. März)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Shawn Mullins, US-amerikanischer Musiker und Songwriter (8. März)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Michael Bartels, deutscher Rennfahrer (8. März)

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Das sowjetische U-Boot K-129 geht unter ungeklärten Umständen im Pazifik unter. Alle 86 Mann der Besatzung sterben. Die United States Navy startet nach den erfolglosen russischen Bemühungen, das verloren gegangene Schiff aufzufinden, in der Folge das geheime Azorian-Projekt zur Bergung des Wracks. (8. März)

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Bill Graham eröffnet in New York City das Musiktheater Fillmore East, in dem in den folgenden Jahren die Elite der Rock-Szene auftreten wird. (8. März)

"8.3.1968" in den Nachrichten