Olympische Sommerspiele

thumbnail
In Peking, China, werden die Spiele der XXIX. Olympiade eröffnet. 11.126 Sportler von 204 Mannschaften gehen in 302 Wettbewerben in 28 Sportarten an den Start.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der Kaukasus-Konflikt weitet sich mit dem Einmarsch georgischer Truppen in Südossetien aus.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Orville Moody stirbt. Orville Moody war ein US-amerikanischer Profigolfer, der während seiner Karriere zahlreiche Turniere gewann.
Gestorben:
thumbnail
Joseph Gelineau stirbt in Sallanches, Haute-Savoie. Joseph Gelineau SJ war ein französischer Jesuit und als Komponist ein wichtiger Vertreter des französischen Kirchenlieds.

Tagesgeschehen

thumbnail
Peking/China: Nach einer von Zhang Yimou inszenierten Eröffnungsfeier hat der Chinesische Staatspräsident Hu Jintao die XXIX. Olympischen Sommerspiele offiziell eröffnet.
thumbnail
Zchinwali/Südossetien: Um 00:45 MEZ erklärt Georgien der international nicht anerkannten Republik Südossetien den Krieg.
thumbnail
Stuttgart/Deutschland: Jens Lehmann kündigt seinen Rücktritt als Torwart der Fußball-Nationalmannschaft an.
thumbnail
Studénka/Tschechien: Gegen 10:30 MESZ kommt es zu einem Zugunglück, als der EC 108 in die Trümmer einer einstürzenden Straßenbrücke fährt. Bei dem Unglück kommen mindestens sechs Zuginsassen ums Leben und mindestens 31 werden verletzt. .

"8.8.2008" in den Nachrichten