Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Martha Vogeler wird in Worpswede geboren. Martha Vogeler, geborene Schröder, war Muse, Modell und erste Ehefrau des Malers Heinrich Vogeler, der sie Anfang des 20.? Jahrhunderts in zahlreichen Bildern im Jugendstil porträtierte. Im von ihr geplanten Haus im Schluh schuf sie nach der Trennung von Heinrich Vogeler eine Handweberei, ein Heimatmuseum, eine Pension und widmete sich der Malerei.
thumbnail
Geboren: Robert Kemp wird in Paris geboren. Robert Kemp war ein französischer Literatur− und Theaterkritiker, der 1956 zum Mitglied der Académie française gewählt wurde.
thumbnail
Geboren: Robert Kemp wird in Paris geboren. Robert Kemp war ein französischer Literatur? und Theaterkritiker, der 1956 zum Mitglied der Académie française gewählt wurde.
thumbnail
Geboren: Martha Vogeler wird in Worpswede geboren. Martha Vogeler, geborene Schröder, war Muse, Modell und erste Ehefrau des Malers Heinrich Vogeler, der sie Anfang des 20.?Jahrhunderts in zahlreichen Bildern im Jugendstil porträtierte. Im von ihr geplanten Haus im Schluh in Worpswede schuf sie nach der Trennung von Heinrich Vogeler eine Handweberei, ein Heimatmuseum, eine Pension und widmete sich der Malerei.
thumbnail
Gestorben: Miguel Grau Seminario stirbt an Bord der Huáscar beim Seegefecht von Angamos, Bolivien. Miguel Grau Seminario war ein peruanischer Admiral und gilt heute als peruanischer Nationalheld.

Amerika

thumbnail
Im Seegefecht von Angamos gelingt es der chilenischen Marine, das peruanische Panzerschiff Huáscar zu entern und damit die Seeherrschaft vor der Pazifikküste zu erlangen.

"8.10.1879" in den Nachrichten