Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Peter Findeisen stirbt in Halle. Peter Findeisen war ein deutscher Kunsthistoriker und Denkmalpfleger.
thumbnail
Gestorben: Paul Jenkins stirbt in New York City. Paul Jenkins war ein US-amerikanischer Maler. Er gehörte zu den Vertretern des Abstrakten Expressionismus.
thumbnail
Gestorben: Heinz Paetzold stirbt in Xuzhou, China. Heinz Paetzold war ein deutscher Philosoph. Seine Arbeitsgebiete waren die Philosophie der Neuzeit und Gegenwart, insbesondere die philosophische Ästhetik, die Kunsttheorie, Kulturphilosophie und Stadtsoziologie. In seinen Arbeiten bezog sich Paetzold auf die Philosophie des deutschen Idealismus, die kritische Theorie beziehungsweise den Neomarxismus und verschiedene Ansätze der Theorie der Postmoderne, vor allem aber auf die Philosophie der symbolischen Formen von Ernst Cassirer, dem Paetzold umfangreiche, auch biografische Forschungen gewidmet hat. Seit 1980 war er Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und lehrte darüber hinaus Kulturphilosophie und Ästhetik an der Universität Hamburg, an der Rijksakademie van beeldende kunsten in Amsterdam, an der Jan van Eyck Academie in Maastricht und zuletzt von 1999 bis zu seinem Tode an der Universität Kassel. Er nahm Gastprofessuren in Japan, Norwegen, Polen und China wahr. Paetzold verstarb Anfang Juni 2012 während einer Forschungsreise in China.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart - Deutschland:
thumbnail
Mad Love ist eine US-amerikanische Sitcom von Matt und James Tarses. Sie handelt von vier Freunden in New York, die alle nach der großen Liebe suchen. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 14. Februar 2011 auf dem US-Sender CBS. Die Serie wird seit dem 9. Juni als deutschsprachige Erstausstrahlung auf dem österreichischen Sender ORF eins und seit dem 18. Juni 2012 auch in Deutschland bei sixx gezeigt.

Episoden: 13
Genre: Sitcom
Musik: John Swihart

Tagesgeschehen

thumbnail
Paris/Frankreich: Die russische Tennisspielerin Marija Scharapowa gewinnt zum ersten Mal das Finale der French Open und kann damit Einzelsiege bei allen vier Grand-Slam-Turnieren vorweisen.
thumbnail
Kassel/Deutschland: Eröffnung der Weltkunstausstellung dOCUMENTA (13) in Kassel.

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
6. September: Kunstausstellung dOCUMENTA (13) in Kassel

Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Yannick Noah - Hommage
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
dEUS - Following Sea
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Loreen - Euphoria
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
JVG feat. Raappana - Kran Turismo
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
JVG - jvg.fi
Nummer 1 Hit > Hot Dance Club Charts > Singles:
thumbnail
Rihanna - Where Have You Been
Nummer 1 Hit > Rhythmic Airplay Charts > Singles:
thumbnail
Kirko Bangz - Drank In My Cup
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
John Mayer - Born and Raised

Sport

Ereignisse > Sport:
thumbnail
Die russische Tennisspielerin Marija Scharapowa gewinnt zum ersten Mal das Finale der French Open in Paris und kann damit Einzelsiege bei allen vier? Grand-Slam-Turnieren vorweisen. (9. Juni)

"9.6.2012" in den Nachrichten