Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Roman Herzog stirbt in Bad Mergentheim. Roman Herzog war ein deutscher Jurist und Politiker (CDU). Er war von 1994 bis 1999 der siebte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor war er von 1978 bis 1980 Kultus-, von 1980 bis 1983 Innenminister des Landes Baden-Württemberg und von 1983 bis 1994 Richter am Bundesverfassungsgericht, ab 1987 als dessen Präsident tätig.
thumbnail
Gestorben: Kenny Wharram stirbt. Kenneth Malcolm „Kenny“ Wharram war ein kanadischer Eishockeyspieler (Center), der von 1951 bis 1969 für die Chicago Black Hawks in der National Hockey League spielte.
thumbnail
Gestorben: Manlio Rocchetti stirbt in Florida. Manlio Rocchetti war ein italienischer, Oscar-prämierter Maskenbildner und als solcher als Dozent an der Accademia Nazionale del Cinema in Bologna tätig.
thumbnail
Gestorben: Oliver Smithies stirbt in Chapel Hill, North Carolina, Vereinigte Staaten. Oliver Smithies war ein im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Irland geborener Genetiker und Träger des Nobelpreis für Physiologie oder Medizin im Jahre 2007. Smithies besaß die Staatsbürgerschaft der Vereinigten Staaten. Er wurde zusammen mit Martin Evans und Mario Capecchi für die Forschung an der Knockout-Maus ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Leonard French stirbt. Leonard French war ein australischer Designer und Künstler, der mit Glas arbeitete.

"10.1.2017" in den Nachrichten