Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wilhelm Gustav Dießl stirbt in Linz. Wilhelm Gustav Dießl war ein österreichischer Ingenieur und international anerkannter Hobbyarchäologe. In der Lateinamerikaforschung galt er als Experte für Frühkulturen in bestimmten Andenregionen in Peru.

Tagesgeschehen

thumbnail
Afghanistan: Der in Afghanistan entführte deutsche Bauingenieur Rudolf Blechschmidt wird nach 85 Tagen in Gefangenschaft freigelassen. Im Gegenzug wurden afghanische Gefangene freigelassen.
thumbnail
Die Lokführergewerkschaft GDL kündigt an, dass die ersten Streiks erst ab Freitag zu erwarten sind.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Auf der Frankfurter Buchmesse ist ein Drittel der Bücher im digitalen E-Book-Format.
thumbnail
Karlsruhe/Deutschland: Das Bundesverfassungsgericht wird überprüfen, ob ein Gesetz zur Online-Durchsuchung verfassungsgemäß ist. Geklagt hatte unter anderen der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP)
thumbnail
Der deutsche Chemiker Gerhard Ertl bekommt für seine Arbeiten in der Oberflächenchemie den Nobelpreis für Chemie 2007. Damit ist er der erste Deutsche Chemie Nobelpreisträger seit 20 Jahren.
thumbnail
Baikonur/Kasachstan: Zum ersten Mal startet ein Muslim zur ISS. Auf der ISS möchte Sheikh Muszaphar Shukor die muslimische Fastenzeit einhalten und sich zum Gebet nach Mekka ausrichten, weil das schwierig ist erlaubte man ihm, dass er dafür später auf der Erde seine religiösen Pflichten nachholt.

"10.10.2007" in den Nachrichten