Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Guntram Palm stirbt in Korb, Baden-Württemberg. Guntram Martin Palm war ein deutscher Jurist und Politiker (FDP/DVP, CDU).
thumbnail
Gestorben: Krzysztof Michalski stirbt in Wien. Krzysztof Michalski war ein polnischer Philosoph und Rektor des 1982 von ihm gegründeten Instituts für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) in Wien.
thumbnail
Gestorben: Guntram Palm stirbt in Korb, Baden-Württemberg. Guntram Martin Palm war ein deutscher Jurist, Landeszentralbankpräsident und Politiker (FDP/DVP, CDU).
thumbnail
Gestorben: Max Schlup stirbt in Biel BE. Max Schlup war ein Schweizer Architekt.
thumbnail
Gestorben: Detlef Wolf stirbt in Potsdam. Detlef Wolf war ein deutscher Geodät und Geophysiker. Er war von 2001 bis 2012 Professor für Systemtheorie und Modellierung am Geodätischen Institut der Universität Stuttgart und wissenschaftlicher Mitarbeiter am GeoForschungsZentrum Potsdam.

Tagesgeschehen

thumbnail
Vorkuta/Russland: Bei einer Explosion in einem Kohle-Bergwerk in der Republik Komi werden neunzehn Bergmänner getötet.
thumbnail
Charleville/Liberia: Beim Absturz eines guinesischen Militärflugzeuges sterben elf Menschen, darunter der Ranghohe Militär-General und Armeechef Souleymane Kelefa Diallo.
thumbnail
Vatikanstadt: Papst Benedikt XVI. kündigt an, sein Amt am 28. Februar 2013 niederzulegen.

Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Of Monsters and Men - My Head Is an Animal
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
SKE48 - Choco no Dorei

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Der Hessische Rundfunk strahlt das Programm hr2-kultur landesweit nur noch über zwei UKW-Großsender sowie über sechs Standorte geringer Sendeleistung aus. Somit kann das Kulturprogramm in Teilen des Odenwalds, Mittel- und Osthessens sowie des Kreises Waldeck-Frankenberg nicht mehr über UKW empfangen werden. DAB+ ist in Hessen nicht flächendeckend verfügbar und daher in Nordwest- und Südhessen keine Alternative zu den entfallenen UKW-Sendern. Die übrigen ehemaligen hr2-Frequenzen werden unter Protest der privaten Wettbewerber an die Programme hr-info und YouFM gegeben. Kai Ludwig wies in den Radio-News des Medienmagazins von Radio Eins auf den „Paradigmenwechsel“ hin, „nur noch den Mainstreamformaten HR 1, HR 3 und HR 4 eine ausgebaute UKW-Verbreitung zuzugestehen und mit HR 2 das einzige noch bestehende Programm des Hessischen Rundfunks, das den Bereich der sogenannten Hochkultur abdeckt, mit den ursprünglichen digitalen Zusatzangeboten gleichzusetzen.“
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Bartolis Gesetz (Originaltitel: La loi selon Bartoli) ist der Titel einer dreiteiligenKriminalreihe, die 2010 in Frankreich produziert wurde. Die deutsche Erstausstrahlung fand im Februar 2013 bei ZDFneo statt.

Genre: Kriminalserie

"11.2.2013" in den Nachrichten