Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Maurycy Janowski stirbt. Maurycy Janowski war ein Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramaturg, der vor allem in Ostdeutschland bekannt war.
thumbnail
Gestorben: Robert Ryan stirbt in New York City, USA. Robert Ryan war ein US-amerikanischer Schauspieler.
thumbnail
Geboren: Konstantinos Kenteris wird in Mytilini geboren. Konstantinos „Kostas“ Kenteris ist ein griechischer Leichtathlet und Olympiasieger.
thumbnail
Geboren: Konstantinos Kenteris wird in Mytilini geboren. Konstantinos „Kostas“ Kenteris, ist ein griechischer Leichtathlet und Olympiasieger.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Konstantinos Kenteris, griechischer Leichtathlet, Olympiasieger (11. Juli)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Mohsen Torky, iranischer Fußballschiedsrichter (11. Juli)
thumbnail
Geboren: Andrew Bird (Musiker) wird in Chicago, Illinois geboren. Andrew Bird ist ein amerikanischer Singer-Songwriter und Musiker. Er absolvierte eine klassische Ausbildung an der Violine, zu seinem musikalischen Repertoire gehören außerdem Gitarre, Mandoline, Pfeifen und das Glockenspiel. Sein frühes Werk war stark von der amerikanischen Folk- und Jazz-Tradition beeinflusst, in jüngeren Veröffentlichungen näherte er sich der Popmusik an, was ihn einem breiteren Publikum zugänglich machte.
thumbnail
Gestorben: Kalervo Oberg stirbt in Corvallis, Oregon. Kalervo Oberg war ein US-amerikanischer Anthropologe finnischer Herkunft. Der Wissenschaftler prägte den Begriff Kulturschock und entwickelte hierfür ein Phasenmodell, das bis heute wissenschaftliche Anerkennung genießt.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Alfred Amstad, Schweizer Bergsteiger (11. Juli)
thumbnail
Gestorben: Maurycy Janowski stirbt in der DDR. Maurycy Janowski war ein polnischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramaturg, der vor allem in Ostdeutschland bekannt war.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Robert Ryan, US-amerikanischer Schauspieler (11. Juli)
thumbnail
Gestorben: Filinto Müller stirbt bei Orly, Frankreich. Filinto Strübing Müller war ein brasilianischer Politiker.
thumbnail
Gestorben: Walter Krüger (General) stirbt in Baden-Baden. Walter Krüger war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Panzertruppe im Zweiten Weltkrieg.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Walter Krüger, deutscher General der Panzertruppe (11. Juli)
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Cesare Zerba, italienischer römisch-katholischer Theologe, Bischof und Kardinal (11. Juli)

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Bei einer Bruchlandung 5? km vor dem Zielflughafen Paris sterben 122 Menschen an Bord einer aus Rio de Janeiro kommenden brasilianischen Boeing 707. (11. Juli)
Katastrophen:
thumbnail
Paris, Frankreich. Eine brasilianische Boeing 707 macht etwa fünf Kilometer vor dem Flughafen Orly, wegen Feuer an Bord, eine Bruchlandung. 122 Menschen sterben, meist an Rauchvergiftung. Zehn Crew-Mitglieder und ein Passagier werden gerettet.

"11.7.1973" in den Nachrichten