Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Horst Fischer (Jurist) wird in Duisburg geboren. Horst Fischer ist ein deutscher Jurist. Er ist gegenwärtig Direktor der Brüsseler Niederlassung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und akademischer Direktor des Instituts für Friedenssicherungsrecht und humanitäres Völkerrecht der Ruhr-Universität Bochum. An der Universität Leiden besetzt er den Lehrstuhl für humanitäres Völkerrecht, außerdem ist er Adjunct Professor an der Columbia University und Visiting Professor an der Universität Straßburg.
thumbnail
Geboren: Nino Frassica wird in Messina auf Sizilien geboren. Antonio Frassica ist ein italienischer Schauspieler und Komiker. Bekanntheit erlangte er in Italien durch "Quelli della Notte" von Renzo Arbore 1985.
thumbnail
Geboren: Vladimír Mikulka wird in Prag geboren. Vladimír Mikulka ist ein tschechischer klassischer Gitarrist.
thumbnail
Gestorben: Anna Branting stirbt in Stockholm. Anna Matilda Charlotta Branting, e Jäderin, war eine schwedische Schriftstellerin und Journalistin.

"11.12.1950" in den Nachrichten