Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Viswanathan Anand wird in Madras, Tamil Nadu geboren. Viswanathan Anand ist ein indischer Schachspieler. Er war von 2000 bis 2002 FIDE-Weltmeister sowie der 15. unumstrittene Schachweltmeister, beginnend mit seinem Sieg über Wladimir Kramnik in der Schachweltmeisterschaft 2007 bis zur seiner Niederlage gegen Magnus Carlsen in der Schachweltmeisterschaft 2013.
thumbnail
Geboren: Sonja Buckel wird in Frankfurt am Main geboren. Sonja Buckel ist eine deutsche Politikwissenschaftlerin und Juristin.
thumbnail
Geboren: Henriette Tomasi wird in Königstein im Taunus geboren. Henriette Tomasi ist eine bildende Künstlerin, Goldschmiedemeisterin, Designerin, Malerin und Zeichnerin. Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden Skulpturen, Gefäßkunst, Schmuck, Malerei und Zeichnung. Bevorzugtes Material sind Metalldraht und Metallfaden aus Silber, Kupfer, Gold, Edelstahl und Aluminium. Ihre Arbeiten erhielten Staatspreise. Tomasi lebte von 1969 bis 1993 in Kronberg im Taunus, anschließend in Hanau am Main, Frankfurt am Main, in München und seit 2006 erneut in der Heimatstadt Kronberg im Taunus (Hessen).
thumbnail
Geboren: Viswanathan Anand wird in Madras, Tamil Nadu geboren. Viswanathan Anand ist ein indischer Schachspieler. Er war von 2000 bis 2002 FIDE-Weltmeister sowie der 15. unumstrittene Schachweltmeister, beginnend mit seinem Sieg über Wladimir Kramnik in der Schachweltmeisterschaft 2007 bis zu seiner Niederlage gegen Magnus Carlsen in der Schachweltmeisterschaft 2013.
thumbnail
Geboren: Max Martini wird in Woodstock, New York geboren. Maximilian Carlo „Max“ Martini ist ein amerikanischer Film-, Theater- und Fernsehschauspieler.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Bill Toomey, USA, erreichte im Zehnkampf der Herren 8309 Punkte.

"11.12.1969" in den Nachrichten