Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Peter Maffay - Tattoos
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Kashmir - Trespassers
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Various Artists - Skrøbeligt fundament - Støt Haiti
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
The Playtones - Rock'n Roll Dance Party
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Marc Pircher - Wer wenn nicht du

Geboren & Gestorben

thumbnail
Auswahl bekannter Verstorbener: Nodar Kumaritaschwili, georgischer Rennrodler (* 1988)
thumbnail
Gestorben: Jake Hanna stirbt in Los Angeles. John „Jake“ Hanna war ein amerikanischer Jazz-Schlagzeuger des Swing und Mainstream Jazz.
thumbnail
Gestorben: Luis Molowny stirbt in Las Palmas de Gran Canaria, Spanien. Luis Molowny Arbelo war ein spanischer Fußballspieler und -trainer. 1969 betreute er die spanische Nationalmannschaft.
thumbnail
Gestorben: Nodar Kumaritaschwili stirbt in Whistler, British Columbia, Kanada. Nodar Kumaritaschwili war ein georgischer Rennrodler, der beim Training für den Einzelwettbewerb bei den Olympischen Spielen von Vancouver tödlich verunglückte.
thumbnail
Gestorben: Katharina Adler (Publizistin) stirbt in Grünenbach. Katharina Adler war eine deutsche Journalistin und Publizistin.

Sport

thumbnail
Segeln - America's Cup: bis 14. Februar -Vor der Küste Valencias gewinnt das BMW Oracle Racing-Team aus den Vereinigten Staaten mit 2:0 Siegen gegen den Titelverteidiger Alinghi aus der Schweiz den 33. America’s Cup. BMW Oracle Racing gewinnt mit der Crew Brad Webb, Simone de Mari, Ross Halcrow, Dirk de Ridder, Joey Newton, John Kostecki, James Spithill, Matteo Plazzi, Thierry Fouchier, Matthew Mason und bei der zweiten Wettfahrt zudem mit Oracle-Präsident Larry Ellison und Russell Coutts, dem Olympiasieger von 1984 im Finn-Dinghy.

Tagesgeschehen

thumbnail
Helmand/Afghanistan: Beginn der bisher größten Operation Muschtarak seit Beginn des Afghanistan-Krieges 2001 mit 12.500 ISAF-Soldaten und 2500 Soldaten der Afghanischen Nationalarmee gegen etwa 400 bis 1000 Taliban.
thumbnail
Den Haag/Niederlande: Die Aktionäre des Sportwagenherstellers Spyker Cars stimmen der Übernahme des schwedischen Automobilherstellers Saab von General Motors zu.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Grethe Sønck, dänische Schauspielerin (* 1929)
thumbnail
Rundfunk: ZDF HD nimmt anlässlich der Olympische Winterspiele 2010 aus Vancouver seinen regelmäßigen Betrieb auf.
thumbnail
Serienstart: Married Single Other ist ein britisches Comedy-Drama, das seine Erstausstrahlung am 22. Februar 2010 auf ITV hatte. Die Serie bezieht ihren Namen aus den Lebensumständen der sechs Hauptfiguren, die entweder verheiratet (married), Single oder sich in einer anderen (other) Beziehungsform befinden. Produziert wird die Sendung in Leeds von der Firma Bank Pictures Production. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden 6 Folgen abgedreht, wie viele Folgen diese Staffel aber insgesamt haben wird steht noch nicht fest. ITV 1 strahlt Married Single Other wöchentlich aus.

Genre: Dramedy, Comedy
Titellied: Priscilla Ahn
Produktion: Peter Souter
Idee: Ian Edelman

Besetzung: Amanda Abbington, Lucy Davis, Shaun Dooley, Dean Lennox Kelly, Ralf Little, Miranda Raison
Nebenfiguren: George Buza, Bruce Jarchow, Helmut Krauss, Sanam Afrashteh, Eva Mannschott, Dana Elcar, Teri Hatcher, John Anderson, Bruce McGill, Michael Des Barres, Cuba Gooding Jr., Jack Scanlon

"12.2.2010" in den Nachrichten