Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Christina Zerbe wird in Siegen geboren. Christina Zerbe ist eine deutsche Fußballspielerin.
thumbnail
Geboren: Dave Chisnall wird in St Helens geboren. Dave Chisnall ist ein britischer Dartspieler.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Roda Antar, libanesischer Fußballspieler (12. September)
thumbnail
Geboren: Josef Vašíček wird in Havlíčkův Brod, Tschechoslowakei geboren. Josef Vašíček war ein tschechischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere zwischen 2000 und 2011 unter anderem für die Carolina Hurricanes, Nashville Predators und New York Islanders in der National Hockey League sowie Lokomotive Jaroslawl in der Kontinentalen Hockey-Liga auf der Position des Centers spielte.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Josef Vaší?ek, tschechischer Eishockeyspieler (12. September)
thumbnail
Geboren: Gus G. wird in Thessaloniki geboren. Gus G. alias Kostas Karamitroudis (griechisch: Κωνσταντίνος „Κώστας“ Καραμητρούδης) ist ein griechischer Heavy-Metal-Gitarrist. Er spielt in seiner Band Firewind und für Ozzy Osbourne. Außerdem war er für Mystic Prophecy, Nightrage, Arch Enemy und Dream Evil tätig.
thumbnail
Geboren: Christiane Huth wird in Suhl geboren. Christiane Huth ist eine deutsche Skull-Ruderin, die 2008 Silber bei den Olympischen Spielen gewann.
thumbnail
Geboren: Gus G. wird in Thessaloniki geboren. Gus G. alias Kostas Karamitroudis (griechisch: ???????????? „??????“ ?????????????) ist ein griechischer Heavy-Metal-Gitarrist. Er spielt in seiner Band Firewind und für Ozzy Osbourne. Außerdem war er für Mystic Prophecy, Nightrage, Arch Enemy und Dream Evil tätig.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Yao Ming, chinesischer Basketballspieler (12. September)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Christina Zerbe, deutsche Fußballspielerin (12. September)
thumbnail
Gestorben: André Chéron (Schachspieler) stirbt in Leysin. André Chéron war ein französischer Schachmeister und -autor. Er gilt als einer der bedeutendsten Endspieltheoretiker.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Magdalena Aebi, Schweizer Philosophin (12. September)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Unblutiger Militärputsch in der Türkei: Das Militär putscht unter General Kenan Evren zum dritten Mal in der Türkei. Der Putsch wird unterstützt von der NATO und den USA. Die NATO stationiert anschließend schnelle Eingreiftruppen in Kurdistan, in Van und Batman. Kenan Evren begründet den Putsch mit: „zu den Quellen des Kemalismus zurückkehren“ zu wollen und „die separatistischen Umtriebe zu bekämpfen“. Am Tag darauf übernimmt Evren das Amt des Präsidenten.
thumbnail
Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages beschäftigt sich mit angeblichen Pannen im Zuge der Fahndung nach dem mutmaßlichen Terroristen Christian Klar und Adelheid Schulz, für die Innenminister Gerhart Rudolf Baum verantwortlich gemacht wird.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Xanadu (Soundtrack)

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Tatjana Kasankina, Sowjetunion, lief die 1500 Meter der Damen in 03:52,5 Minuten.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Die Bevölkerung der Türkei wird mit regelmäßigen Durchsagen und Marschmusik über den erfolgten Militärputsch und die neuen Machthaber ab 4 Uhr 45 per Hörfunk informiert.

"12.9.1980" in den Nachrichten