Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Raymond Burr stirbt in Sonoma, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Raymond William Stacey Burr war ein kanadischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler. Bekannt wurde Burr vor allem durch die Fernsehserien Der Chef und Perry Mason. Für seine Arbeit gewann er zweimal den Emmy. Auch als Filmschauspieler war er erfolgreich, etwa als der Mörder in Das Fenster zum Hof.
thumbnail
Gestorben: Charles Lamont stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Charles Lamont war ein US-amerikanischer Filmregisseur sowie Drehbuchautor.
thumbnail
Gestorben: Raymond Burr stirbt in Sonoma, Kalifornien. Raymond William Stacey Burr war Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Raymond Burr, US-amerikanischer Schauspieler (12. September)
thumbnail
Gestorben: Richard Germer stirbt in Hamburg. Richard Germer war ein deutscher Volkssänger und Komponist. Er war jahrzehntelang einer der populärsten Hamburger Musiker und bekannt für seine heimatnahen norddeutschen Texte und seine Auftritte mit anderen Hamburger Originalen wie Heidi Kabel. Germer wurde auch als Der Mann mit der Laute bezeichnet.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: William Joseph „Willie“ Mosconi, US-amerikanischer Poolbillard-Spieler (12. September)
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Werner Niefer, deutscher Industriemanager, Mercedes-Chef im Daimler-Benz-Konzern (12. September)

Politik & Weltgeschehen

Musik

Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - Boulevard des hits vol. 17
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Little River Band - The Classic Collection
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Meat Loaf - Bat out of Hell II: Back Into Hell

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Superman -Die Abenteuer von Lois & Clark (Originaltitel: Lois & Clark: The New Adventures of Superman) ist eine US-amerikanische Actionserie, die auf der Comicfigur Superman basiert. Im Gegensatz zu bisherigen Filmproduktionen steht die Beziehung der beiden Hauptfiguren Lois Lane und Clark Kent (Superman) im Mittelpunkt. Auch wurden die etablierten Figuren für die Serie teilweise neu interpretiert. Die ab 1993 beim amerikanischen Sender ABC ausgestrahlte Serie wurde nach vier Staffeln und 88 Folgen eingestellt.

Genre: Science-Fiction, Action
Idee: Joe Shuster, Jerry Siegel
Musik: Jay Gruska

Besetzung: Dean Cain, Teri Hatcher, Lane Smith, Michael Landes, Justin Whalin, Eddie Jones, K Callan, John Shea
Nebenfiguren: Julia Deakin, Mark Heap, Nick Frost, Katy Carmichael, Monika Woytowicz, Reiner Scheibe, Christina Gattys, Bert André, Leslie de Gruyter, Eric P. Caspar, Andrea Heuer, Tine Deboosere, Mia Grijp, Hubert Münster, Despina Pajanou, Anja Franke, Isabelle Carlson, Janina Hartwig, Adela Florow, Michael Gempart, Hans Royaards, Diane Stolojan, Kirill Kondratow, Michail Fomenko, Maksim Waschkow, Anatoli Koschtschejew, Dmitrij Malaschenko, Janina Bugrowa, Anna Serebrjakowa, Julia Saharowa, Richard Lumsden, Eros Vlahos, Dan Black, Charlie Jordan Evans, Andrew Harrison, Eugene Simon, Stuart Whitman, Salome Jens, Tracy Scoggins
thumbnail
Rundfunk: Auf RTL ist erstmals Nur die Liebe zählt zu sehen.

"12.9.1993" in den Nachrichten