Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Hauptmann von Köpenick wird in Tilsit geboren. Friedrich Wilhelm Voigt war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher. Bekannt wurde er als der Hauptmann von Köpenick durch seinen spektakulären Überfall auf das Rathaus der Stadt Cöpenick bei Berlin, in das er am 16. Oktober 1906 als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutgläubiger Soldaten eindrang, den Bürgermeister verhaftete und die Stadtkasse raubte.
thumbnail
Geboren: Oskar Nast wird in Ludwigsburg geboren. Oskar (von) Nast war der letzte Stadtschultheiß und einziger Oberbürgermeister der Oberamtsstadt Cannstatt bis zur Vereinigung am 1. April 1905 mit Stuttgart.
thumbnail
Geboren: Frederick Albion Ober wird in Beverly, Massachusetts geboren. Frederick Albion Ober war ein US-amerikanischer Naturforscher und Autor.
thumbnail
Geboren: Hauptmann von Köpenick wird in Tilsit geboren. Friedrich Wilhelm Voigt war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher. Bekannt wurde er als der Hauptmann von Köpenick durch seine spektakuläre Besetzung des Rathauses der Stadt Cöpenick bei Berlin, in das er am 16. Oktober 1906 als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutgläubiger Soldaten eindrang, den Bürgermeister verhaftete und die Stadtkasse raubte.
thumbnail
Geboren: Hauptmann von Köpenick wird in Tilsit geboren. Friedrich Wilhelm Voigt war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher. Bekannt wurde er als der Hauptmann von Köpenick durch seine spektakuläre Besetzung des Rathauses der Stadt Cöpenick am 16. Oktober 1906, in dem er als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutgläubiger Soldaten den Bürgermeister verhaftete und die Stadtkasse raubte.

Australien

thumbnail
Das erste deutsche Schiff mit Auswanderern nach Australien, die Goddefroy, kommt in Melbourne an. Unter den Forty-Eighters befinden sich viele nach der Deutschen Revolution politisch Verfolgte.

"13.2.1849" in den Nachrichten