Politik & Weltgeschehen

Deutsches Reich:
thumbnail
In Deutschland wird die Reichsabgabenordnung verabschiedet. Das Mantelgesetz fasst die verschiedenen Steuerregelungen zusammen, bringt die Einführung der Finanzgerichte und schafft ein einheitliches Steuerstrafrecht.
Deutsches Reich:
thumbnail
Marie Juchacz gründet in Deutschland unter dem Namen Hauptausschuss für Arbeiterwohlfahrt in der SPD die Arbeiterwohlfahrt.

Geboren & Gestorben

Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
thumbnail
Kumi Sugai, japanischer Maler und Grafiker (13. März)
Geboren:
thumbnail
Leo Wagner wird in Günzburg geboren. Leo Wagner war ein deutscher Politiker (CSU). Er zählte lange Jahre zum engsten Vertrautenkreis des CSU-Chefs Franz Josef Strauß.
Gestorben > 20. Jahrhundert:
thumbnail
Amy Woodforde–Finden, britische Komponistin (13. März)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Berlin wird die Deutsche Gesellschaft für Schädlingsbekämpfung (Degesch) unter Beteiligung des Deutschen Reiches als gemeinnütziges Wirtschaftsunternehmen gegründet. Das Stammkapital von 1.010.000 Mark wird von zehn Firmen erbracht, unter anderem der Degussa und der BASF. (13. März)

"13.3.1919" in den Nachrichten