Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Harrison Ford wird in Chicago, Illinois geboren. Harrison Ford ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Ford, der unter anderem in drei Filmen der Reihe Star Wars als Han Solo zu sehen war, gilt als einer der kommerziell erfolgreichsten Darsteller der Filmgeschichte. Besondere Popularität erlangte Ford in der Rolle des Archäologen und Abenteurers Indiana Jones, den er seit 1981 in vier Filmen darstellte. In Filmen wie Mosquito Coast (1986) und In Sachen Henry (1991) konnte er sich auch als Charakterdarsteller profilieren.
thumbnail
Geboren: Helmut Weber (Arzt) wird in Würzburg geboren. Helmut Weber ist ein deutscher Arzt und Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande.
thumbnail
Geboren: Roger McGuinn wird in Chicago, Illinois geboren. Roger McGuinn eigentlich James Joseph McGuinn war in den 1960er und 1970er Jahren eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der amerikanischen Folk-Rock-Szene. Bekannt wurde er vor allem als Gründungsmitglied und Frontmann der Byrds.
thumbnail
Geboren: Gerhard Hetz wird in Hof geboren. Gerhard Hetz war ein deutscher Schwimmer und Schwimmtrainer. Er konnte je eine olympische Silber- und Bronzemedaille gewinnen. Während seiner Laufbahn errang er zwei Weltrekorde, elf Europarekorde und 43 deutsche Rekorde. Seine Schützlinge holten bei international bedeutenden Meisterschaften insgesamt 31 Medaillen.
thumbnail
Geboren: Harrison Ford wird in Chicago, Illinois geboren. Harrison Ford ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Harrison Ford, US-amerikanischer Schauspieler (13. Juli)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Gerhard Hetz, deutscher Schwimmer (13. Juli)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Rudolf Albrecht, deutscher Pfarrer, Vertreter der kirchlichen Friedensbewegung in der DDR (13. Juli)
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Helmut Weber, deutscher Arzt (13. Juli)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Chicago kommt der Musiker Roger McGuinn (The Byrds) zur Welt.

"13.7.1942" in den Nachrichten