Musik

Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Pink Floyd - The Dark Side Of The Moon
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
George McCrae - Rock Your Baby

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: DJ Pierre (Deutschland) wird in Bad Arolsen geboren. DJ Pierre war ein deutscher Techno-DJ und -Musiker.
thumbnail
Gestorben: Tina Brooks stirbt in New York City. Harold Floyd „Tina“ Brooks, war ein US-amerikanischer Jazzmusiker und Tenorsaxophonist des Hardbop.
thumbnail
Gestorben: Maria Ossowska stirbt in Warschau. Maria Ossowska geb. Niedzwiecka war eine polnische Soziologin und Philosophin der Lemberg-Warschau-Schule. Sie war PAN-Mitglied.
thumbnail
Geboren: Vicca wird in Moskau, Sowjetunion geboren. Vicca, eigentlich Wiktorija Kokorina russisch ???????? ???????? ist ein russisches Fotomodell und Pornodarstellerin.
thumbnail
Gestorben: Ernst Forsthoff stirbt in Heidelberg. Ernst Forsthoff war ein deutscher Staatsrechtler.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Mary Tyler Moore (früher: Oh Mary; Originaltitel: The Mary Tyler Moore Show) ist eine US-amerikanische Sitcom von James L. Brooks und Allan Burns, die von 1970 bis 1977 auf CBS ausgestrahlt wurde. Im Mittelpunkt der Serie steht Mary Richards (Mary Tyler Moore), die als Produzentin (entspricht dem deutschen Chef vom Dienst) der täglichen Nachrichtensendung des lokalen Fernsehsenders WJM in Minneapolis, Minnesota arbeitet.

Genre: Comedy, Sitcom
Titellied: Sonny Curtis
Idee: James L. Brooks, Allan Burns
Musik: Patrick Williams

Besetzung: Mary Tyler Moore, Edward Asner, Gavin MacLeod, Betty White, Ted Knight, Valerie Harper, Cloris Leachman, Georgia Engel
thumbnail
Rundfunk: Das Deutsche Fernsehen strahlt die erste Folge von Oh Mary aus.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Krystyna Kacperczyk, Polen, lief die 400 Meter Hürden der Damen in 56,51 Sekunden.

"13.8.1974" in den Nachrichten