Musik

Nummer 1 Hit > Portugal > Singles:
thumbnail
Robbie Williams - Radio

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bernice Rubens stirbt. Bernice Rubens war eine englischsprachige walisische Schriftstellerin.
thumbnail
Gestorben: David Grose stirbt. David Frederick Grose war ein US-amerikanischer Archäologe und Fachmann auf dem Gebiet der Erforschung des antiken Glases.
thumbnail
Gestorben: Heinz Lyschik stirbt in Berlin. Heinz Herbert Lyschik war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Kabarett- und Hörspiel-Autor.
thumbnail
Gestorben: Walther Schaumann stirbt in Laas, Kötschach-Mauthen. Walther Schaumann war ein österreichischer Offizier, Bergsteiger, Historiker und Autor mehrerer Bücher über den Gebirgskrieg an der österreichisch-italienischen Grenze von 1915 bis 1917.

Tagesgeschehen

thumbnail
Brüssel/Belgien. Die EU-Kommission wird eine Klage beim Europäischen Gerichtshof gegen Deutschland einreichen. Das als VW-Gesetz bekannte deutsche Gesetz zur Verhinderung einer feindlichen Übernahme von Volkswagen behindere den freien Kapitalverkehr in der Europäischen Union.
thumbnail
Washington (D.C.)/USA. Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten beginnt mit der Prüfung der Frage, ob die Hinrichtung von Minderjährigen verfassungswidrig ist. (NYT, 13. Oktober 2004)
thumbnail
Palästinensische Autonomiegebiete/Israel. Moussa Arafat, der Cousin von Palästinenserführer Jassir Arafat, übersteht die Explosion einer Autobombe neben seinem vorbeifahrenden Autokonvoi unverletzt.
thumbnail
Tempe/Arizona/USA. In der Nacht fand das letzte Fernsehduell der US-Präsidentschaftswahlen 2004 statt. Hauptthemen waren Innenpolitik (Bildung, Gesundheit, Wirtschaft, Steuern und Renten) und die Immigrantenpolitik. George W. Bush appellierte eher an die Gefühle der Wähler, während John Kerry sachliche Argumente betonte und dem amtierenden Präsidenten vorwarf, dass unter dessen Regierung über 5,1 Millionen US-Bürger ihre Sozialversicherung verloren hätten.

"13.10.2004" in den Nachrichten