Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Franz Digruber wird in St. Sebastian, Steiermark geboren. Franz Digruber ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer. Er wurde zweifacher Österreichischer Meister und belegte zwei Podestplätze im Skiweltcup. Seine Schwester Grete Digruber war ebenfalls Skirennläuferin.
thumbnail
Geboren: Baby Washington wird in Bamberg, South Carolina geboren. Justine "Baby" Washington ist eine US-amerikanische Soul-Sängerin.
thumbnail
Geboren: Saul Aaron Kripke wird in Bay Shore, Long Island, New York geboren. Saul Aaron Kripke ist ein amerikanischer Philosoph und Logiker. Er schrieb wegweisende Beiträge zur Logik, insbesondere auf dem Feld der Modallogik, und zur Sprachphilosophie, insbesondere zur Namenstheorie.
thumbnail
Geboren: William Taubman wird in New York City geboren. William Chase Taubman ist ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler.
thumbnail
Geboren: Baby Washington wird in Bamberg, South Carolina geboren. Justine „Baby“ Washington ist eine amerikanische Soulsängerin. Zu ihren Hits gehören u. a. The Time (1959), The Bells (1959), Nobody Cares (1961), That’s How Heartaches Are Made (1963) und Only Those in Love (1965).
thumbnail
Geboren: Peter Heintel wird in Wien geboren. Peter Heintel ist ein österreichischer Philosoph und emeritierter Hochschullehrer an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für Philosophie und Gruppendynamik.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Rudolf Schwarzkogler, österreichischer Fotograf und Künstler (13. November)

Ereignisse

thumbnail
Der gut zweistündige Zeichentrickfilm von Walt Disney mit dem Titel Fantasia hat am Broadway in New York City Premiere.

"13.11.1940" in den Nachrichten