Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Yohan Cabaye wird in Tourcoing geboren. Yohan Cabaye ist ein französischer Fußballspieler. Er hatte seine gesamte bisherige Karriere als Erwachsener für einen einzigen Verein, den OSC Lille, gespielt, ehe er im Sommer 2011 zum englischen Erstligisten Newcastle United wechselte. Meist agiert er im zentralen Mittelfeld.
thumbnail
Gestorben: Robert Trösch stirbt in Ost-Berlin. Robert Trösch; eigentlich Robert Kohli war ein aus der Schweiz stammender kommunistischer Schauspieler und Regisseur. Trösch lebte ab 1946 in Ost-Berlin und führte dort unter anderem Regie an der Volksbühne und am Deutschen Theater, trat in DEFA-Filmen auf und arbeitete als Rezitator.
thumbnail
Gestorben: Donna Reed stirbt in Beverly Hills, Kalifornien. Donna Reed war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie spielte die weibliche Hauptrolle im Filmklassiker Ist das Leben nicht schön? (1946) und erhielt 1953 einen Oscar für ihre Nebenrolle in Verdammt in alle Ewigkeit.
thumbnail
Gestorben: Walerian Alexandrowitsch Sorin stirbt in Moskau. Walerian Alexandrowitsch Sorin war ein sowjetischer Diplomat. Bekanntheit erlangte er im Westen unter anderem durch seine Position im UN-Sicherheitsrat während der Kubakrise 1962.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Robert Trösch, schweizerisch-deutscher Schauspieler und Regisseur (* 1911)

"14.1.1986" in den Nachrichten