Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Günther Heydemann wird in Burghausen geboren. Günther Heydemann ist ein deutscher Historiker.
thumbnail
Geboren: Arno Funke wird in Berlin geboren. Arno Martin Franz Funke ist ein Autor, Grafiker und DJ aus Deutschland. Er beging 1988 sowie von 1992 bis 1994 Kaufhaus-Erpressungen; bei den letzteren wurde er unter seinem Erpresser-Pseudonym Dagobert durch Presseberichte bundesweit bekannt. Die Erpressung als Dagobert wurde zum längsten und aufwändigsten Erpressungsfall in der deutschen Kriminalgeschichte. Funkes Taten zeugten von Phantasie, technischen Fähigkeiten und taktischer Vorsicht, was ihm in Verbindung mit den von der Presse kolportierten Misserfolgen der Polizei bei seiner Ergreifung eine gewisse öffentliche Sympathie einbrachte.

Organisationen

thumbnail
Unter der Bezeichnung Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen richtet die UN-Vollversammlung eine Nachfolgeorganisation für eine entsprechende Institution des inzwischen aufgelösten Völkerbundes ein.

Deutschland

thumbnail
Georg August Zinn (SPD) wird Ministerpräsident von Hessen; er hat das Amt bis 1969 inne.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In den Vereinigten Staaten veröffentlicht das FBI die erste Liste der zehn meistgesuchten Flüchtigen. (14. März)

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Der Rover Jet 1 absolviert seine ersten Fahrten. Es handelt sich um das weltweit erste Rennauto mit Gasturbinenantrieb. (14. März)

"14.3.1950" in den Nachrichten