Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Gabor Steingart wird in Berlin geboren. Gabor Steingart ist ein deutscher Journalist und Autor. Von 2001 bis Ende Juni 2007 leitete er das Hauptstadtbüro des Nachrichtenmagazins Der Spiegel in Berlin, anschließend war er für das Spiegel-Büro in Washington tätig. Von April 2010 bis Dezember 2012 war Steingart Chefredakteur des Handelsblatts. Im Oktober 2012 wurde er in die vierköpfige Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt berufen. Diesen Posten trat er zum 1. Januar 2013 an. Sein Nachfolger als Chefredakteur des Handelsblatts ist Hans-Jürgen Jakobs.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Stig Rossen, dänischer Sänger und Schauspieler (14. Juni)
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Michailo Werikiwski, ukrainischer Komponist (14. Juni)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die Europäische Weltraumforschungsorganisation ESRO, eine Vorläuferorganisation der ESA, wird gegründet.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
In Paris findet die Gründung der Europäischen Weltraumforschungsorganisation (ESRO) statt, die ausschließlich friedlichen Zwecken dienen soll.

"14.6.1962" in den Nachrichten